Allgemein

Fundstück der Woche

29. Juli 2013

Dieses Wochenende war hinsichtlich einiger Fundstücke sehr erfolgreich!
Meine Nachbarin hat sich beim Frisör darüber unterhalten, dass ich gerne alte Sachen mag und schwupps wurde ich auch schon angerufen, ob ich Interesse hätte, bei einer Hausräumung zu schauen!
Na….und ob ich Interesse hatte.
Bei brütender Hitze bin ich also mit auf den Dachboden
 geklettert und habe einige „Schätze“ nach Hause geschleppt!
Besonders gefreut habe ich mich über 2 alte Schreibmaschinen, 
auf so was war ich schon lange scharf !

Eine alte Waage, verschiedene Gefäße, Drahtkörbe und noch einiges mehr habe ich gleich mal im Garten von sehr viel Dreck und Staub befreit!

Einige alte Beschläge, die sehr sehr rostig waren habe ich gesäubert und möchte sie bald
 an einer von meinen Kommoden anbringen.

„Verdekoriert“ habe ich natürlich auch schon!

Die Schreibmaschine steht nun neben meiner kleinen Weckersammlung.
Ich liebe alte Ziffernblätter!

 Diese 2 Messbecher haben es mir auch gleich angetan.
Ich mag so gerne weiße Emaille und dann noch mit Zahlen!

Aber das eigentlich Fundstück der Woche ist ein alter Ohrensessel.
Den habe ich schon vor 20 Jahren gefunden!
Damals habe ich eine Freundin zum fortgehen abgeholt und der Sessel stand im Vorraum.
Ich fand den so toll und habe es meiner Freundin gesagt, daraufhin sie : der steht da für den Sperrmüll!
Also ist er gleich am nächsten Tag bei mir eingezogen!

Als wir vor 6 Jahren nach Österreich umgezogen sind musste ich ihn zurück lassen und leider konnten wir ihn natürlich bei den Besuchen auch nichts ins Auto packen,
da wir immer bis unters Dach geladen hatten.

Aber dieses Jahr hat es gepasst,
dass die Schwiegereltern ihn eingepackt und mit zu uns gebracht haben.

Nun sind wir endlich wieder zusammen.
Mit seinem ursprünglichen Stoff hat er zwar auch seinen Reiz
aber nun möchte ich ihn doch endlich mal neu beziehen lassen.
Was sicher ein schwierige Angelegenheit wird,
da ich noch keine Ahnung habe, wie ich ihn möchte.

Mit meinen vielen und diesem einen besonderen Fundstück
 nehme ich an der Aktion von Miriam teil.

Mit euren lieben Kommentaren zu meinem Schrank habt ihr mir mal wieder
 eine riesen Freude gemacht.
Es ist so schön, dass er euch genau so gut gefällt wie mir.


Astrid

Teile wenn es dir gefällt!

Das könnte auch was für dich sein

21 Kommentare

  • Antwort Wohnliebe 29. Juli 2013 at 4:47

    Liebe Astrid,
    da hast Du ja richtig tolle Sachen ergattert. Voe allem die Messbecher sind klasse. Die würde ich auch nehmen. *klimperklimper*

    Und der Ohrensessel wird mit Sicherheit nen richtiges Schätzchen werden. Mit dem momentanen Stoff ist er nicht ganz meins, aber frisch bezogen wird er bestimmt eine Augenweide. Vor allem, wenn ihr beide so lange bis zur gemeinsamen Wiedervereingiung gewartet habt. 😉

    Ganz liebe Grüße,
    Miriam

  • Antwort feuersonnenblume 29. Juli 2013 at 5:09

    Liebe Astrid,
    was für Hammerfundstücke du da aufgetrieben hast!!! Um die Messbecher bist du absolut zu beneiden. Alte Emaille finde ich ja auch so toll, ist aber leider selten zu guten Preisen zu bekommen. Meinen Glückwunsch dazu!!!
    Auf die Verwandlung des Sessels bin schon tierisch gespannt – es ist immer wieder schön, wenn Möbel eine Geschichte zu erzählen haben…

    Einen beschwingten Start in die Woche
    und ganz liebe Grüße
    Karin

  • Antwort LAPAUSA! 29. Juli 2013 at 5:09

    Hallo Astrid,
    oh, was für schöne Schätzchen hast Du da gefunden, da ist ja eins schöner als das andere!
    Und gleich wieder so toll dekoriert!
    Viele Grüße
    Sabine

  • Antwort Magnolienherz 29. Juli 2013 at 5:48

    Oha da haste aber zugeschlagen ;o)
    Die Waage sieht so toll aus zwischen der Weckersammlung und die Messbecher haben einen ganz besonderen Reiz!!
    Ich glaube, meine Mutter hat gestern von deinem Schrank gesprochen :o)
    Jetzt weiß ich welchen sie meinte :o)
    Sie hat geschwärmt wie man sowas hinbekommt bzw sich erst überhaupt traut.
    Liebe Grüße und eine tolle Woche
    Vicky

  • Antwort Isabell Kruse 29. Juli 2013 at 6:20

    Hallo Astrid, wow..so viele tolle Fundstücke…da bin ich ja fast ein wenig neidisch…nein, Spaß! Es sei Dir von Herzen gegönnt! Ich lass Dir liebste Grüße da!

    Isa

  • Antwort JOs Creativ 29. Juli 2013 at 6:47

    Na das nenn ich mal ein erfolgreiches WE. Die Schreibmaschinen sind der Hammer. Mein Traum wäre so eine uralt Nähmaschine….
    LG Janine

  • Antwort Kerstins Kreativtüdelüt 29. Juli 2013 at 6:48

    Ohhhhhhhhhhhh Astrid!
    Das sind ja keine Schätzchen, das ist ja ein richtiger Schatz, den Du da gefunden hast!
    Was sind das denn bitte alles für tolle Dinge! Die Meßbecher würden zu meinem Fundstück der Woche supi passen und die würde ich auch nehmen (lach)!!! Und die Schreibmaschinen, die Beschläge und, und, und … sind allesamt so toll! Die Wecker nicht zu vergessen! Du siehst … ich freue mich richtig mit Dir!!! Und Du hast sie alle schon soooo schön dekoriert!

    Ganz liebe Grüße
    Kerstin

  • Antwort Petra Peziperli 29. Juli 2013 at 8:00

    Großartige Fundstücke sind dir da zugelaufen!!! Die hätten mir alle auch gefallen!!!
    Der Ohrensessel ist ja der Oberhammer! Bin schon neugierig, wie du ihn überziehen lässt!
    LG Petra

  • Antwort Nicole B. 29. Juli 2013 at 8:08

    Deine Fundstücke sind allesamt klasse.
    Besonders die beiden Emaillekannen und die Schlüssel finde ich toll.
    Das möchte ich auch mal, auf einem staubigen Dachboden rumklettern…
    Aber leider ist der Platz hier im Haus begrenzt.
    Ich bin gespannt, wie Du den Sessel beziehen lässt.
    Ja, und ich bin wirklich froh, dass ich nochmal zum Flohmarkt bin. Die Flasche wird bestimmt mein Lieblingsstück…
    Dir eine schöne Woche, ganz liebe Grüße
    Nicole

  • Antwort gestempeltundnichtgedruckt 29. Juli 2013 at 8:25

    oh wie cool sind deine Fundstücke, bin ganz neidisch :-), so etwas würde ich auch gerne mal finden…..

    Mal sehen wie Dein Sessel wird, wenn er neu bezogen ist, bin gespannt.

    Ganz liebe Grüße
    Dani

  • Antwort Mit Liebe zum Detail 29. Juli 2013 at 8:27

    Ja hallo Astrid,das sind ja Schätze,wunderbar..ich finde das super das es auch noch Menschen gibt die an uns Sammler denken,ist doch schön das diese Dinge einen so guten Platz bei dir im Haus gefunden haben.Die Sessel Geschichte berührt mich, schön das du ihn wieder hast.
    Wir haben gestern auch im Haus gegessen,ich habe nur die Fotos am morgen gemacht als es noch halbwegs angenehm war im Garten.Lg.Edith.

  • Antwort Silbermandels Welt 29. Juli 2013 at 10:52

    Liebe Astrid,
    Da hast du sehr schöne Schätze ergattert. Die Messbecher finde ich besinders toll.
    Der Sessel ist ein ganz besonderes Fundstück.
    Herzliche Grüße,
    Lina

  • Antwort Fines-Cottage 29. Juli 2013 at 14:29

    liebe astrid,das sind ja unglaubliche schätze.die messbecher,haben es mir besonders angetan.liebste grüße renate

  • Antwort hobina 29. Juli 2013 at 18:08

    Da hast Du ja echt Glück gehabt! Stell Dir vor, diese ganzen Sachen wären auf dem Sperrmüll gelandet! Nicht auszudenken. Sind echt tolle Stücke. Liebe Grüße, Ina

  • Antwort B.TREE 29. Juli 2013 at 18:53

    Hallo liebe Astrid,
    hast du ein Glück! So viele wunderschöne Fundstücke auf einmal! Super!
    Der Sessel wird bestimmt toll mit einem neuen Bezug.
    Und dein neuer Schrank aus dem letzten Post ist der Hammer. Traumhaft schön!
    Liebe Grüße,
    Britta

  • Antwort Ines 29. Juli 2013 at 20:05

    Ja der Wahnsinn!
    Was Du da Alles wieder entdeckt hast.
    Wirds nicht allmählich eng bei Euch ;-)?
    Ich sehe schon den fertigen Sessel vor mir in seinem neuen Gewand.
    Weiß mit großen schwarzen Punkten! Träumen darf ich doch, oder?

    GLG Ines

  • Antwort DEKOVIBE 29. Juli 2013 at 21:15

    Du Glückliche! Sehr schöne Sachen, die Emailbecher mag ich sehr:-)Ich hoffe du musstes den Sessel nicht alleine ins Auto/nach Hause schleppen!!! Jedenfalls wünsche ich dir viel Spaß mit deinen neuen Schätzen,
    LG von Dekovibe

  • Antwort weissrausch 30. Juli 2013 at 19:38

    Hallo liebe Astrid,
    soooo viel gibt es bei dir "nachzulesen". Zuerst muss ich unbedingt schreiben, wie genial schön ich die Fotos von deiner Streichaktion finde. Herrlich, na und wieder zusammengebaut …. ein wunderschöner Schrank!! Welche Farbe hast du denn benutzt??
    Dein Brett ist auch toll geworden. Und Glückwunsch zu deinem ersten Platz und und und ..
    schöne Dachbodenfunde und ein toller Sesel – schwarz/weiss gestreift ist mir sofoet eingefallen :o)
    Liebe Grüße von Katja

  • Antwort Mela 31. Juli 2013 at 10:01

    Hallo Astrid,

    da hast du ja tolle Sachen gefunden, So eine Waage gibts glaube ich bei meiner Mama auch noch *hihi* die Schreibmaschine ist echt super, die würde mir auch gleich wieder gefallen ;o)))

    Freut mich für dich, dass dein Sessel wieder bei dir ist, man hängt einfach an sowas und jeder Sammler kann dir das glaube ich nachvollziehen.

    Ich wünsch dir einen schönen Tag

    LG Mela

  • Antwort Grüne Wurzeln 31. Juli 2013 at 19:23

    Liebe Astrid!

    Da hast du ja eine ganze Menge Schätze ergattert. Gut, dass die Leute beim Frisör immer so viel quatschen 😉

    Bin schon gespannt auf deinen neuen alten Sessel.

    Alles Liebe
    Daniela

  • Antwort Dreams and Cupcakes 11. Juli 2014 at 17:12

    Ich will auch so tolle Fundstücke 😀 Echt Wahnsinn, was da dabei ist, momentan kann man ja das "auf alt gemachte" überall teuer erwerben 😉

  • Hinterlasse eine Antwort