Allgemein Deko DIY

Schneemänner

3. Januar 2014
Zum Start in die Wintersaison ohne Weihnachtsdeko habe ich mich für Schneemänner entschieden.
Seit dem Sommer besitze ich eine tolle große Zinktonne, die ich jahreszeitlich vorm Hauseingang dekoriere.
erst herbstlich, dann weihnachtlich und nun winterlich.
Die Idee habe ich von Pinterest und habe sie auf meine Weise umgesetzt.

Auch im Sommer, hat mich ein alter Stuhl, den ich draußen mit Hauswurzen bepflanzt hatte, verlassen.
Plötzlich ist er zusammen gebrochen.
Aber ich konnte mich nicht von den Einzelteilen trennen,
was sich nun als gut herausgestellt hat!
Falls es jemand von euch nachmachen möchte und keine alten Stuhlbeine zu Hand hat.
In den meisten Baumärkten gibt es so gedrechselte Beine.
Die alten Beine waren zwar schon weiß, aber ich habe sie noch ein bisschen aufgefrischt!


 Abends beim Fernsehen habe ich mit einem Strickspiel kleine Mützen gestrickt

Und mit Unterstützung meiner Tochter sind auch die passenden Bommeln entstanden!


Damit die beiden Gesellen auch wissen, was ihre Aufgabe ist  habe ich noch ein Schild angefertigt.

 Diesmal nicht mit der „üblichen“ Transfermethode
sonder alt hergebracht, 
mit Bleistift angemalt und dann durchgepaust.
Mit Edding ummalt und mit Acrylfarbe gefüllt

Bei Sonnenschein und fast frühlingshaften Temperaturen
 haben sie nun ihren Platz eingenommen

Nun hoffe ich, dass sie nicht zu lange warten müssen!

Teile wenn es dir gefällt!

Das könnte auch was für dich sein

40 Kommentare

  • Antwort Ingeborg Geyer 3. Januar 2014 at 13:05

    Hallo,
    das ist ja eine super Idee. Schaut so niedlich aus.
    LG Inge

  • Antwort lebedeinentraum 3. Januar 2014 at 13:27

    Wunderschöne Idee.

    Liebe Grüsse
    Nicole

  • Antwort Evelyn Theus 3. Januar 2014 at 13:28

    Liebe Astrid
    Was für eine tolle Idee. Die Schnemänner sind ja richtig süss.
    Ich wünsche dir alles Gute fürs 2014!
    LG
    Evelyn

  • Antwort Frau Kim 3. Januar 2014 at 13:29

    Alter Schwede, ist dit eine tolle Idee!
    Äh…..mit dem alten Schweden bist natürlich nicht du gemeint ;o)
    An gedrechselten Beinchen würde ich nicht mal scheitern, aber die kleenen Mützchen……tja, da müsste ich mir wohl wat anderes einfallen lassen.
    Hast du die große Zinktonne noch mit etwas befüll? Oder haben deine Stuhlbeine Überllänge, da sie darin nicht versinken ;o)
    Hach….ich find die Zwei wirklich allerliebst und das Schild mega klasse………wenn für mich auch erst einmal der richtige Winter kommen dürfte…….so 2-3 Wochen Schnee wären klasse und danach macht der Frühling gleich noch mehr Spaß ;o)
    Alles Liebe…
    Kim

    • Antwort creativLIVE 3. Januar 2014 at 15:01

      In der Tonne steht eine Schale, die dort genau hinein passt, so dass die Deko nicht durchrutscht!
      statt der gestrickten Mützen kann man auch einfach Stoff drum binden, so habe ich es bei Pinterest gesehen!

  • Antwort B.TREE 3. Januar 2014 at 13:50

    Hallo liebe Astrid,
    die zwei sind ja klasse! Sie machen sich super in der Tonne und das Schild gibt das I-Tüpfelchen!
    Super!!!
    Liebe Grüße,
    Britta

  • Antwort Magnolienherz 3. Januar 2014 at 14:01

    Hach du hast dich mal wieder selbst übertroffen…
    Die Idee ist klasse und ich hoffe, es bringt auch was ;o)
    Ich sehne den Frühling richtig herbei und bin schon am Osterbrunch planen, hihi.
    Hier ist es heute wieder dunkelgrau am Himmel.
    An Fotos machen ist hier gar nicht zu denken :o(
    Ich freue mich so auf die Sonne und auch unseren Balkon schön hünsch zu machen.
    Beim Umzug haben wir ja nicht groß erst angefangen vor dem Winter.
    Obwohl ich gerne einen beleuchteten Buchs gehabt hätte.
    Naja… in ein paar Monaten greife ich die Vorstellung nochmal auf ;o)
    Liebe Grüße
    Vicky

  • Antwort Ines 3. Januar 2014 at 15:04

    Ach Astrid sind die 2 toll geworden!
    Was man aus einem zusammengebrochenen Stuhl noch so Alles machen kann.
    Ich wünschte wir hätten schon Frühling, aber ich befürchte es wird erst noch richtig Winter werden.
    Ich könnte darauf gut verzichten!

    GLG und Grüße an die neuen Türsteher 🙂
    Ines

  • Antwort Björn Schröbel 3. Januar 2014 at 15:12

    Hallo Astrid 🙂
    was für eine coole Idee – die sehen wirklich klasse aus,
    da staune ich was man aus so einem alten Stuhl machen kann 🙂
    Lieben Gruß und ein schönes Wochenende
    Björn 🙂

  • Antwort Tonerls Welt 3. Januar 2014 at 15:46

    Hach wie schön liebe Astrid!
    Die Schneemänner sind ja genial.

    lg
    tonia

  • Antwort Tilla H 3. Januar 2014 at 16:10

    Hallo liebe Astrid,
    das ist eine geniale Idee und ist dir sehr gut gelungen, gefällt mir.
    Ich muss mal draußen schauen, was sich noch für die Winterdeko verschönern lässt, lach…….
    Ich wünsche dir alles Gute, Gesundheit, Glück und Zufriedenheit im neuen Jahr.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende.
    Tilla

  • Antwort JOs Creativ 3. Januar 2014 at 16:17

    Eine tolle Idee!
    LG Janine

  • Antwort Tanja 3. Januar 2014 at 16:17

    Neeeeeeeeein…. sind die cooooool!! Wie toll!
    Danke für die tolle Idee!
    Lg, Tanja

  • Antwort Anonym 3. Januar 2014 at 16:27

    tolle idee !!! mir gefallen die freundlichen schneemann gesichter. lg christine und kira

  • Antwort PRINCESSGREENEYE 3. Januar 2014 at 17:22

    ist das eine süße Idee !!! – und hier zeigst Du uns perfekt, dass ales noch immer zu was umgearbeitet werden kann!
    Die beiden Gesellen sind das perfekte Willkommens-Kommitee!
    Liebe Grüße
    Jacqueline

  • Antwort Bianca J. 3. Januar 2014 at 17:48

    Liebe Astrid,

    deine beiden Schneemänner sind ja sooooooooooooo süß!!
    Eine ganz, ganz tolle Idee………….da kann der Frühling ja jetzt kommen 😉

    Sei lieb gegrüßt
    Bianca

  • Antwort Anonym 3. Januar 2014 at 17:53

    moi, sind die süß! Ganz tolle Idee!
    glg margret

  • Antwort Rügenfrau 3. Januar 2014 at 18:09

    Liebe Astrid,

    die sind ja echt süß. Ich überleg gerade, womit ich meine Fenster jetzt dekorieren könnte. Aber ehrlich gesagt warten wir hier erstmal auf richtigen Winter, Eis zum Schlittschuhlaufen und wenigstens mal ein bisschen Schnee.

    Nen lieben Gruß von Antje

  • Antwort Tina/Bellazitronella 3. Januar 2014 at 18:25

    Liebe Astrid,
    oh das ist eine supertolle Idee 🙂 Gefällt mir sehr gut.
    Ich mag es das du aus Dingen, was andere (auch ich) längst schon zum Müll gegeben hätten, so viele schöne "Objekte" gestaltest.

    Deine Schilder mag ich sowieso 🙂

    Alles, alles Liebe
    Deine Tina

  • Antwort Nicole B. 3. Januar 2014 at 19:14

    Hallo Astrid,
    die Schneemänner sehen klasse aus, egal ob mit oder ohne Schnee. Aber ein bisschen was hätte ich doch gerne, nicht viel, aber so ein bisschen weiß….
    Die Idee werde ich mir für Ostern merken mit braunen Beinen…das müsste auch klasse aussehen.
    Dir einen schönen Abend und liebe Grüße
    Nicole

  • Antwort daslebenfindetheutestatt 3. Januar 2014 at 19:17

    Liebe Astrid!
    Eine supertolle Idee und wunderbar umgesetzt. Die Schneemänner sind einfach nur klasse. Ich werde auf jeden Fall auch nach gedrechselten Stuhlbeinen Ausschau halten, obwohl ich sagen muss, dass auf mein Schild eher "Waiting for snow" käme, denn ich finde es ganz schön, wenn es bei uns endlich mal schneien würde, denn wir hatten noch gar keinen Schee.
    LG Andrea

  • Antwort Elkes bunte Mischung 3. Januar 2014 at 19:18

    Grüß dich im neuen Jahr Astrid. Deine Schneemänner sind einfach klasse geworden. Und so eine Zinktonne habe ich noch nie gesehen.
    Spitze ist deine Deko. Ich kann Weihnachtssachen eh nicht mehr sehen.
    LG von Elke

  • Antwort art.of.66 3. Januar 2014 at 19:43

    Liebe Astrid,
    wieder eine superschöne Idee von dir. Die kleinen Kerlchen sehen total lustig aus.

    Ganz liebe Grüße,
    Simone

  • Antwort Katharina 3. Januar 2014 at 19:51

    Die sehen ja goldig aus und das Schild passt super dazu.

    ♥-liche Grüße!
    Katharina

  • Antwort Anja...Mein Leben und ich 3. Januar 2014 at 19:55

    Liebe Astrid,

    da haben wir schon das erste Problem……ich kann NICHT stricken und nun ?? 😉
    Toll sehen die beiden Burschen aus und so ne ähnliche Zinktonne habe ich auch…..oder eher einen Kessel….in dem wachsen im Sommer abwechselnd Tomaten und Gurken !!
    Hat Oberösiland auch noch keinen Schnee ??

    Ganz liebe Grüße

    Anja und Anhang

  • Antwort Daniela ~Mayodan~ 3. Januar 2014 at 20:50

    Liebe Astrid!
    Die beiden sind ja so toll geworden, wie gut, dass du die Stuhlbeine aufgehoben hast. Da hattest du wohl eine Vorahnung? 😉 Überhaupt finde ich deine Zinktonne so toll und bin schon gespannt, wie du sie im Frühling dekorieren wirst. Danke für den Tipp mit den Baumärkten, denn den Link zu den Schneemännern habe ich mir auf Pinterest auch abgespeichert. Das ist ja so praktisch *lach*

    GLG Daniela

  • Antwort reginas eigene welt 3. Januar 2014 at 20:54

    Liebe Astrid,

    deine Schneemänner gefallen mir sehr gut – aber wir warten eher auf den Winter als auf den Frühling! Die Mützen sind da wirklich das Tüpfelchen auf dem i

    Liebe Grüße
    Regina

  • Antwort Arndt Nollau 3. Januar 2014 at 22:15

    Hallo Astrid,

    ich glaube, Du mußt die Strickmützchen bei DaWanda anbieten, damit Nichtstricker wie ich oder meine bessere Hälfte Derartiges nachbasteln können. 😀
    Aber nett sind die Zwei auf jeden Fall!!! Und… denen geht es wie mir, ich warte auch sehensüchtig auf den Frühling!

    LG Arndt

  • Antwort Rosa Lia 4. Januar 2014 at 7:08

    Hallo Astrid,
    eine süße Idee für eine Winterdeko – ich selbst mag auch nicht sofort nach Weihnachten auf blühende Primel umschalten. Da sind die Schneemänner eine sehr gute Ziwschenlösung – obwohl hier bei uns in der Südheide warten wir ja eher auf einen Winter . Woraus ist das Schild ? LG Rosa

  • Antwort Sandra B. 4. Januar 2014 at 7:12

    Wow, das ist eine tolle Idee. Sieht einfach genial aus.
    Ich habe auch so eine Zinktonne vor der Tür stehen,
    und noch alte Tischbeine…
    Nur stricken kann ich nicht…;-(
    GLG, Sandra

  • Antwort sue 4. Januar 2014 at 9:43

    Liebe Astrid,
    die Schneemänner sind total niedlich!!
    Aber erst mal warten sie auf Schnee, und dann auf den Frühling ;-))
    Ich wünsche dir noch einen fröhlichen Jahresanfang!
    Liebe Grüße
    Karin

  • Antwort Mela 4. Januar 2014 at 14:18

    Hallo Astrid,

    wieder voll genial, sieht echt super aus, tolle Deko.

    Ich wünsch dir ein schönes erstes Wochenende im neuen Jahr

    LG Mela

  • Antwort DekOreenBerlin 4. Januar 2014 at 18:29

    Liebe Astrid,

    seit dem ich mich mit dem Gedanken trage einen eigenen Block zu erstellen, surfe ich so durchs Internet. Ich habe mir die verschiedensten Blogs angesehen und bei deinem bin ich LAAAAAAAAAAANGE hängen geblieben.
    Tolle Ideen und sensationelle Fotos!

    Großes Kompliment

    Doreen

  • Antwort Claudia B. 4. Januar 2014 at 20:52

    Hallo Astrid!
    Das ist ja eine niedliche Idee!;-))
    Liebe Grüße
    Claudia

  • Antwort Grüne Wurzeln 5. Januar 2014 at 13:28

    Liebe Astrid!

    Während ich noch immer Weihnachtsurlaub-Faulenzen betreibe, hast du schon so tolle Ideen. Ich bin ganz hin und weg, die sehen so fesch aus deine Schneemänner und erst mit den Hauberln und in der Tonne und überhaupt….

    Ich bin entzückt 😉

    Ganz liebe Grüße
    Daniela

  • Antwort WOHNPOTPOURRI 5. Januar 2014 at 13:32

    Hi Astrid!
    Deine Schneemänner sind ja ganz entzückend, echt eine süße Idee!
    lieben Gruß
    Sabine

  • Antwort PamyLotta 5. Januar 2014 at 16:05

    Liebe Astrid,

    das sieht sooooo toll aus…. ich glaub das mach ich auch….. die Idee mit dem Zinkkübel ist auch toll…. ganz ehrlich??? ich schau gerade bei ebay ob ich so etwas auch günstig erstehen kann…. gerade weil sie wirklich ganzjährlich zu dekorieren sind…..

    Und weil Dein Blog genau meinem Geschmack entspricht, bleib ich doch glatt hier

    GLG
    Pamy

  • Antwort Villa Kyckling 5. Januar 2014 at 18:23

    Hallo Astrid!

    Das sind ja zwei lustige Gesellen ;)! Von mir aus könnte auch gleich Frühling auf Weihnachten folgen :)!

    LG
    Kati

  • Antwort Marisa 7. Januar 2014 at 18:54

    Beautiful post!

  • Antwort Uli von whatuliloves 19. Januar 2014 at 21:05

    wiiiiie schoen !!! du bist so kreativ, danke das du es mit uns teilst

  • Hinterlasse eine Antwort