Interieur

Es kann Frühling werden!

16. März 2018

In Kooperation mit Wayfair erstellt 

Spring ist in the air

Spürt ihr ihn auch? Den Frühling! Nach wirklich eiskalten Wochen ist es endlich wärmer geworden und die Luft riecht nach Frühling. In dieser Zeit ist das Bedürfnis, Frische ins Zuhause zu bringen, besonders groß! Ich erfülle es mir mit diesem neuen Teppich*!

Eigentlich ist unser Hund die Ursache dafür, dass wir einen neuen Teppich brauchen. Anstatt sich anständig zu einem Schläfchen auf dem Teppich niederzulassen fängt er immer erst an zu kratzen. Das ist noch ein Relikt aus der Zeit als Wolf, der Hund scharrt sich damit seinen Liegeplatz passend.

Natürlich versuchen wir ihn davon abzuhalten, was aber nur mit mäßigem Erfolg gelungen ist. Ein Urinstinkt lässt sich nun mal nicht ausschalten. Und der vorherige Teppich, aus Wolle, hat sehr darunter gelitten. Daher habe ich mich sehr gefreut, als ich mir bei Wayfair* einen neuen Teppich aussuchen durfte und bei diesem Modell aus der Mint Rugs Kollektion von Hanse Home hat mich nicht nur die Optik, sondern auch die Eigenschaft überzeugt.

Merkmale

  • Fußbodenheizung geeignet
  • Mit dichtem hochwertigem weichem Flor
  • Sehr strapazierfähig
  • Pflegeleicht
  • Langlebige Qualität

Also wie gemacht für unseren kleinen „Wolf“, der den neuen Teppich übrigens auch total super findet.

Der Grundton ist ein angenehmes Beige welches von geometrischen Rauten in grau unterbrochen wird. Und da ja nun ganz viel Frühlingsfrische einziehen soll, kann ich meine Lieblingsfarben Rosa/Grau perfekt dazu kombinieren. Aus dieser Perspektive sehe ich das Zimmer ja eher selten, aber um die komplette Größe des Teppichs von 160x230cm einzufangen bin ich auf den Tisch geklettert!

Nach dem tristen Winter ist es wieder Zeit für etwas Farbe. Ein paar rosa Farbtupfer sind perfekt für den Start in den Frühling.

Mit rosa Kissen kommt sich gleich ein Hauch Frische in den Raum und der Kaffee schmeckt aus den hübschen Tassen gleich nochmal so gut.

Felle sind ja für mich eigentlich ein Muss im Winter. Wenn es aber in rosa daherkommt, wie dieses KUNST-Fell ist es auf jeden Fall noch Frühlings tauglich! Mein Fell ist aus dem Möbelhaus aber ein ähnliches KUNST-Fell findet ihr hier. Ich mag natürlich auch echte Felle aber mit besserem Gewissen greife ich dann doch lieber zur künstlichen Variante!

Auch der Kerzenhalter ist mit rosa Kerzen und meinen Plissees perfekt geeignet um Frühlingsfrische zu verbreiten.

Falls ihr nun auch etwas Frühlingsfrische mit einem neuen Teppich einziehen lassen wollt. Bei Wayfair gibt es gerade einen Teppich-Sale, bei dem man alle Teppiche bis zu 70% günstiger bekommen kann.

Somit wünsche ich euch ein schönes Wochenende. Es soll zwar wieder kalt werden aber danach können wir uns ganz sicher auf einen baldigen Frühling freuen!

 

Teile wenn es dir gefällt!

Das könnte auch was für dich sein

4 Kommentare

  • Antwort Birgit 16. März 2018 at 11:58

    Was sieht der Teppich toll aus👍🏻
    Wir hatten vorher auch einen hellen Teppich nur mit Hund war es bei uns nicht so geeignet. Wir haben uns daher für einen grau/grünen entschieden. Alle zwei Monate in etwa wird der Woll-Teppich gereinigt, das klappt bestens mit meinen Teppichgerät von Vorwerk, dazu kaufe ich mir dann ein Teppichpulver. In einer Stunde ist alles erledigt und der Teppich erstrahlt wieder wie neu.
    Sei übrigens froh, das es mit seinem Kratzen nur sein Urinstinkt ist und er nicht seinem 💦Instinkt folgt 🤭ich wünsche dir & 🐶viel Freude am Teppich, der übrigens hervorragend zur Dexke passt.
    Viele Grüße aus dem kalten Norden von Birgit aus…

  • Antwort Renate Seemann 16. März 2018 at 13:23

    Hallo liebe Astrid,
    dein neuer Teppich, wie alles sehr stimmig. Rosa mit grau ist auch immer sehr edel und macht Lust auf Frühling.
    Ich sehe aber auch wieder die von mir so heiß begehrten Plissees in rosa und grau. Vor Ostern hast du bestimmt nicht sehr viel Zeit, aber falls du mal wieder deinen Plotter anschmeißt, ich würde dir ja zu gerne so geplottete Bögen abkaufen.
    Noch eine schöne Zeit wünscht
    Renate aus Kaisheim

  • Antwort Wiebke Weber 19. März 2018 at 20:24

    Hi Astrid,
    das kenne ich such von unserem Hund. Alledings läßt sich unser Schätzelein meist an der Fußmatte aus.
    Der neue Teppich passt perfekt und die vielen rosa „Tupfen“ ebenso.
    Viele Grüße
    Wiebke

  • Antwort Lina 4. Mai 2018 at 11:13

    Der dunkle Boden in Verbindung mit den weißen Möbeln und vor allem mit dem tollen weißen Teppich sieht einfach TOLL aus! So ungefähr stelle ich mir mein neues Wohnzimmer auch vor. Ich lasse mich gerade etwas von deinem Blog und Designerseiten, wie von The Lounge Company, inspirieren. 🙂
    Übrigens, wenn der weiße Teppich schnell Flecken bekommt – Backpulver & Wasser einbürsten und absaugen! 😉
    LG
    Lina

  • Hinterlasse eine Antwort