Allgemein Ostern

Osterdeko

22. März 2014
Hallo ihr Lieben,
das Osterfest hat dekotechnisch für mich nicht so ein Bedeutung….
in den letzten Jahren hat sich zwar immer mehr Deko eingefunden,
aber ich gerate nicht in so einen Wahn, wieWeihnachten.
Und eigentlich wollte ich auch nichts Neues anschaffen…..aber dann bin ich IHNEN begegnet!
SCHWARZ-WEISS geringelte Keramikeier!!!!
 Sehen die nicht genau so aus, wie die Vasen mit denen ich auch immer liebäugele?!
So eine Vase steht an 1. Stelle auf meiner Wunschliste!
Also falls sie mir jemand sponsern möchte…
bitte melden 😉
 Der Magnolienzweig ist kein Echter.
Normalerweise mag ich keine Kunstblumen aber dieser Zweig gefällt mir gut
und begleitet mich schon die 3. Saison.

Die Osterhasen habe ich schon im letzten Jahr um gesprüht 
und sie passen immer noch super dazu.

 Auch die Eier habe ich schon vor 2 Jahren gemacht…..also wie man erkennt:
schwarz/weiß ist zeitlos

Ein bisschen Farbe darf aber trotzdem sein und als ich dieses Dekoschild gesehen habe stand fest,
dass ich es unbedingt mitnehmen musste!

Dieser Spruch hilft mir nun durch die Woche!

Federn gehen ja immer!

 In der Fensterbank wird es sogar noch „farbiger“!
Die Hasen-Glasdose passt farblich genau zu den Santinis, 
die noch von diesem Blumenstrauß übrig geblieben sind.

 In der Dose sind Reste der Schokolinsen, die mir letzten die liebe Ines zugeschickt hat,
nachdem ich bei ihr auf dem Blog die tolle Verpackung bewundert habe.
Und da es die Schokolinsen hier bei uns nicht zu kaufen gibt, ich die aber immer gerne gemocht habe,
hat sie mir ein Packerl geschickt und ich konnte mich an den süßen Dingern erfreuen.
Danke nochmal dafür!

Ein paar Hasen gehören zu Ostern natürlich auch dazu.
Glasboxen finde ich auch immer super, aber oft sind sie mir zu groß
und passen nicht auf den Schrank oder in die Fensterbank.
Diese hier ist sehr schmal gehalten aber die kleinen Keramikhasen
haben genug Platz.

Die Stoffhasen sind ganz nach oben auf  die Leiter gehüpft. 
Dort sind sie in Sicherheit vor unserem Hund,
der schon ein Auge drauf geworfen hatte.
Als ich sie an einer niedrigeren Stelle dekorieren wollte,
hat er sie schon als Beute geschnappt.
Noch ein bisschen früh für Frohe Ostern
also wünsche ich euch erstmal ein schönes Wochenende.
Keramikeier: Butlers
Dekoschild : Depot
Keramikvögel: Ernstings family
und Hasen: Ernstings family
Glasbox: NKD


Teile wenn es dir gefällt!

Das könnte auch was für dich sein

28 Kommentare

  • Antwort seenadel 22. März 2014 at 8:22

    Liebe Astrid, ich mag Deine Osterdeko! Und wegen der Vase schau mal hier: http://anlukaa.blogspot.de/2014/03/upcycling-stripes.html
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
    Ulrike

  • Antwort Kleine Sternenwolke Annisa 22. März 2014 at 10:34

    Liebe Astrid,
    sehr schön hast du für Ostern dekoriert. Deine schwarz / weißen Hasen gefallen mir sehr gut. Den Schnitt für die T-Shirthasen habe ich mir gerade runtergeladen. Es hat super funktioniert. Vielen Dank für das Schnittmuster! Da ich heute nähen will, werde ich den Schnitt gleich mal ausprobieren.
    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße Annisa

  • Antwort Nicole B. 22. März 2014 at 11:17

    Aber nie zu früh für Deine tolle Osterdeko.
    Der Ast sieht toll aus, und ab und an darf es auch mal künstlich sein. Denn echte Magnolien halten ja nur für eine kurze Zeit.
    Und das schwarz weiße gefällt mir immer besser. Mal sehen, wann ich umstelle. Die Vase ist jedenfalls auch mein großer Wunsch.
    Hab einen schönen Samstag, liebe Grüße
    Nicole

  • Antwort LiebeArtWerkstatt 22. März 2014 at 11:28

    Hallo Astrid,
    deine Osterdeko ist sehr schön.
    Vor allem die selbst gemachten Eier mit den Schriften und deine Deko mit dem Glaskasten und die Stoffhasen und …
    alles voll schön.
    Liebe grüße andrea.

  • Antwort House No.7 22. März 2014 at 12:33

    Hallo Astrid,
    ich kann nicht sagen mir gefällt dies oder das!!!! Ich finde es ist alles zusammen super gelungen. Richtig schön hast du es! Einen kleinen Favoriten hab ich aber doch entdeckt. Die Glasboxen sind perfekt……träum. Ein lang gehegter Wunsch.
    Schönes Wochenende und liebe Grüé aus dem verregneten Rheinfelden
    wünscht dir Ela

  • Antwort Petra 22. März 2014 at 12:41

    Sehr schön Deine Osterdeko wo gibt es denn die tollen Glaskästen zu kaufen?
    LG Petra

    • Antwort Tina/Bellazitronella 22. März 2014 at 14:59

      Ich hab sie hier in Österreich so einen ähnlichen bei NKD gesehen… 🙂

    • Antwort Tina/Bellazitronella 22. März 2014 at 14:59

      Hallo liebe Astrid,
      die Hasen auf der Leiter gefallen mir besonders gut.
      Der Rest natürlich auch 🙂

      Deine Tina

      PS: Schönes Wochenende!!

    • Antwort creativLIVE 22. März 2014 at 17:09

      Der Glaskasten ist tatsächlich von NKD…hatte ich auch unter dem Post eingefügt aber sehr klein…kann man leicht übersehen!

  • Antwort Schwarzwaldmaidli 22. März 2014 at 14:32

    Deine Osterdeko gefällt mir sehr gut. Und ich bin auch nicht so der Typ, für die viele Deko an Ostern. Aber ein paar Kleinigkeiten dürfen dann doch einziehen 😉
    Liebe Grüße

  • Antwort Sophinies 22. März 2014 at 15:18

    Deine Deko ist klasse … Und ich muss sagen : Schwarz / Weiß hat was …ganz süß sind die kleinen knuffiger Häschen ( die auch Farbe bekommen haben, wie Du schreibst )
    Mir gefällt auch der magnolienzweig , ich finde ersieht schon sehr echt aus …
    Hab ein schönes Wochenende
    Liebe Grüsse
    Antje

  • Antwort sue 22. März 2014 at 15:33

    Liebe Astrid,
    deine Osterdeko ist richtig, richtig schön!!!
    Das schwarz/weiß gefällt mir so, wie du es dekoriert hast, seeeehr gut!
    Ganz liebe Grüße
    Karin

  • Antwort Sali 22. März 2014 at 17:46

    Bei den wunderschönen Ideen bekommt so gar ein Ostermuffel wie ich Lust mit der Osterdeko anzufangen! Sieht echt toll aus! Mein absoluter Favorit ist ja der Osterkranz mit Beleuchtung. Gut, dass es dafür ein DIY bei dir gibt :-)!!!
    Liebe Grüße
    Sali

  • Antwort Claudia B. 22. März 2014 at 18:29

    Hallo liebe Astrid!
    Deine neuen Ostereier sehen toll aus und diese Glasbox hast du echt hübsch dekoriert!
    Sag mal, welches Spray benutzt du denn für diesen Hasen, den du mit Farben angesprüht hast????
    Hält das denn auf Porzellan?
    Ein schönes Wochende wünsche ich dir!
    Liebe Grüße
    Claudia

  • Antwort Tante Mali 22. März 2014 at 18:35

    Liebe Astrid,
    wunderschön! So schnell ist gesagt, was ich mir denke. Und: Der Federkranz ist ein Traum!
    Hab eine gute Zeit – auch wenn's regnet!
    Elisabeth

  • Antwort Backe Backe Wohnen Andy 22. März 2014 at 19:55

    Hallo liebe Astrid,
    Ich bin ganz angetan von deiner Osterdeko und vorallem von deinem Regal an der Wand. Ooooh wie schön!
    Ich schau mir deine Bilder gleich nochmal an 😉 a liabs Grüßle
    Andy

  • Antwort Sterndal 22. März 2014 at 20:28

    Hallo liebe Astrid,
    wie schön hast du alles österlich dekoriert,
    mit Stil und Niveau….super schön!
    Deine geringelten s/w Ostereier zum Hängen finde ich ganz klasse!
    Bei Dir finde ich immer Inspirationen zum Dekorieren, vielen Dank für die herrlichen Bilder!
    LG, Brigitte

  • Antwort Ein wenig hiervon & davon 22. März 2014 at 20:54

    Liebe Astrid,

    ein richtig schöner Post, genau das, was ich jetzt & heute brauchte …

    Hab' einen schönen Sonntag & liebe Grüße … Frauke

  • Antwort Ines 23. März 2014 at 12:18

    Ach wenn Du diese Ahhhs und Ohhhs hören könntest, die meinen Blogbesuch bei Dir jedes Mal begleiten.
    Das Saturday & Sunday Schild spricht mir aus der Seele und erinnert mich stark an die Tasse meiner Kollegin im Büro.
    Darauf steht: Halte durch es ist bald Freitag! Genial, oder?
    Deine Osterdeko ist wieder mal ein Traum und die geringelten Eier passen spitze dazu.
    Das die Schokolinsen noch ein Heim im grünen Glashasen gefunden haben läßt mich grinsen.
    Bei mir hätten Sie kaum eine Chance für diesen "Umweg" gehabt :-).
    Es freut mich aber sehr, dass ich Dir damit eine Freude machen konnte.

    Ganz ♥liche Grüße
    Ines

  • Antwort Marianne Krohn 23. März 2014 at 19:43

    Das ist mal eine echt tolle Osterdeko! Ich mag deine moderne Interpretation mit dem Schwarz/Weiss. Die Eier sind der HAMMER!!!

    Liebe Grüsse,
    Marianne

  • Antwort Anonym 24. März 2014 at 7:58

    Liebe Astrid! Du hast mal wieder wunderschön dekoriert – beneide dich um dein Händchen dafür!
    Woher hast du das tolle Schild mit dem noch tolleren Spruch gekauft?
    lg Margret

  • Antwort creativLIVE 24. März 2014 at 8:25

    Das Schild ist von Depot. Ich hatte die Bezugsquellen ganz unten mit eingefügt…aber anscheinend zu klein….wird überlesen!
    Beim nächsten Mal schreibe ich es wohl doch wieder in den Text.

  • Antwort WOHNPOTPOURRI 24. März 2014 at 20:03

    Hallo Astrid!
    Wow, du warst aber schon fleißig! Was du alles schon so aus den Kisten hervorgezaubert hast – toll! Und an dem Schild bin ich auch schon vorbei getänzelt, aber Herr Wohnpotpourri war nicht so begeistert 🙁
    lieben Gruß
    Sabine

  • Antwort jenny.bond007 26. März 2014 at 17:03

    Wuuuunderschön.
    Ist genau mein Geschmack. Ich würde am liebsten ALLES direkt zu mir rüberbeamen.
    Geht ja leider nicht, darum habe ich mir die Eier jetzt bestellt.
    Lieben Gruss
    Simone

  • Antwort Smilla G. 27. März 2014 at 22:05

    Boah…..dass ich Deinen Blog jetzt erst entdecke, kann ich gar nicht glauben!
    Werd mich sofort als Leserin eintragen….so viel Inspirationen, da weiss ich gar nicht, wo ich anfangen soll!
    lg
    Smilla

  • Antwort gestempeltundnichtgedruckt 28. März 2014 at 20:17

    Liebe Astrid,

    das ist ja eine wunderschöne Osterdeko, total stimmig und gemütlich sieht es bei Dir aus. Das Schild "better days…" gefällt mir auch richtig gut und ich habe auch schon damit geliebäugelt 🙂
    Die grünen Santinis sind traumhaft, muss unbedingt mal schauen, ob es die hier auch gibt.
    Inzwischen habe ich endlich auch ein paar Holzschilder mit Anleitung deines DIY fertig gestellt – hat nun super geklappt. Herzlichen Dank noch mal für das DIY überhaupt und deine Hilfestellung zwischendurch. (Habe gerade ein dekoriertes Schild auf meinem Blog gepostet)
    LG und ein schönes Wochenende
    Dani

  • Antwort Anonym 4. April 2014 at 15:38

    Hallo Astrid,
    nun muss ich doch mal schreiben. Ich verfolge als "Blinder Passagier" viele Blogs, Dich habe ich leider erst vor ein paar Wochen gefunden, aber es tut mir sehr leid, dass Du etwas langsamer treten musst. Hast so tolle Ideen und Sachen gemacht. Ich frage mich sowieso immer wie IHR das alles unter einen Hut bringt.
    Ich wünsche Dir alles Gute für die kommende Zeit
    Susanne

  • Hinterlasse eine Antwort