DIY Garten

DIY Outdoor-Sofa

10. Mai 2016

Letzte Woche habe ich es ja schon angedeutet… es gibt ein neues Projekt auf der Terrasse!
Bis vor 3 Wochen hatten wir ja noch das Wasserbecken….das war ja auch sehr schön.
Aber es fehlte immer noch ein Bereich zum Chillen und außerdem war das Wasser immer schneller grün als man gucken konnte!
Es hat eine Weile gedauert bis ich meinen Mann davon überzeugt hatte….

Aber vor 3 Wochen war es dann soweit. Das Wasserbecken haben wir abgerissen, das hieß Steine schleppen und viel Dreck!

Schon eine Woche später war, zu meinem großen Erstaunen, schon das Holz da und mein Mann hatte den Plan im Kopf und eine kleine Skizze!

Ich hatte am Anfang leider noch keinen Plan und war nur der Handlanger….aber mit der Zeit war mir dann schon klar, wie es werden soll und spätestens als wir die „Wangen“ aufgestellt konnte man das fertige Sofa schon erahnen.

Es wurde ja alles mit Schrauben zusammen geschraubt und ich wollte natürlich die Löcher nicht sehen.  Also eines meiner Lieblingsmaterialien geschnappt…Holzkitt und die Löcher zu gespachtelt.

Als Farbe habe ich eine graue Lasur ausgesucht. Nach dem Trocknen noch etwas weiße Lasur drüber gewischt und für den letzten Schliff habe ich mir eine Schablone aus geplottet….

…mit Übertragungsfolie aufgebracht, ausgemalt und mit Schleifpapier nach dem Trocknen wieder etwas zurück genommen.

Für die Auflage habe ich einen Bezug aus Outdoorstoff genäht.
Das Ergebnis ist super bequem und wird von allen Familienmitgliedern gerne angenommen.

Aus dem Stoff werde ich auch noch Kissen im Rücken nähen, aber erstmal habe ich mich aus meinem reichhaltigem Kissenfundus bedient.

Die Batikkissen und das Fischkissen habe ich letztes Jahr schon genäht. Siehe hier.

Im Haus habe ich ja gerade keine Sterne mehr aber die Kissen von hier zusammen mit der Decke finde ich auf der Terrasse eigentlich mal wieder ganz schön! In die Decke hat unser Hund als er noch jünger war mal ein Loch geknabbert und nun habe ich es endlich geschafft es zu stopfen indem ich einen großen Stern appliziert habe.

Auch im Dekofundus einen Rettungsring aus Holz, den wir mal aus dem Sommerurlaub an der Nordsee mitgebracht haben….

….und Holzfische die ich hier mal selber ausgeschnitten und bemalt habe.

Auch das Schild steht schon die dritte Saison auf der Terrasse

An die Sichtschutzwand habe ich diese Solarlichterkette von Depot gehängt. Dank meiner lieben Freundin Edith, die mir einen Gutschein geschenkt hat. Dafür habe ich mir diese Lichterkette geholt und freue mich jetzt wenn’s dunkel wird über die Beleuchtung!

Leider soll es ja mit dem schönen Wetter Mitte der Woche vorbei sein. Am Wochenende hat unsere Tochter ihre Konfirmation und wir hätten natürlich gerne mit unseren Gästen draußen gesessen….

 
Aufgrund der Feierlichkeiten werde ich dann wohl nicht zum Bloggen kommen.
Ich wünsche euch schöne Pfingsten und bis bald!
♥♥♥
Teile wenn es dir gefällt!

Das könnte auch was für dich sein

52 Kommentare

  • Antwort Anonym 10. Mai 2016 at 5:30

    Hallo Astrid.
    WOW!
    Das Sofa sieht klasse aus! Ich bin glatt ein bisschen neidisch. 😉
    Die Kissen und die Decke machen sich wirklich gut dort. Einfach nur schön.
    In den nächsten Wochen möchte ich eine Loungeecke aus Paletten bauen und lasse mich gerne von deinem Post inspirieren.
    Einen sonnigen Tag wünscht
    Wiebke

  • Antwort Unser kleiner Mikrokosmos 10. Mai 2016 at 5:36

    Wow deine Lounge ist wunderschön. Mein Mann und meine Tochter haben vor zwei Jahren auch eine Lounge für den Garten gebaut. Die ist aus altem Bauholz und auch grau gestrichen. Ich liebe diese Möbel. Dein Schriftzug gefällt mir total gut darauf. Da könnte ich doch glatt unser gutes Stück noch etwas verschönern.
    Ich wünsche euch eine schöne Konfirmation.
    Liebe Grüße
    Silke

  • Antwort Edith Brandtner - Plötzlich Frei 10. Mai 2016 at 5:45

    Auf deiner Terrasse lässt es sich aushalten.
    So etwas hätte ich auch gerne nur lässt es der Platz auf meiner Terrasse nicht zu. Bei muss alles zusammenklappbar sein.
    Aber trotzdem registriere ich solche Arbeiten, denn wer weiß, vielleicht habe ich ja mal eine große Terrasse. Wo auch immer 😉
    LG
    Edith

  • Antwort Biggiausdemnorden 10. Mai 2016 at 6:03

    Wow, euer neues Sofa ist einfach genial geworden, in manchem Gartencenter hättest du mit Sicherheit eine riesige Summe dafür ausgeben müssen. Die Deko und die wunderschöne Gestaltung des Sofas sind wirklich genial, ihr solltet im Produktion gehen :0)
    Viele Grüße von Birgit aus…

    • Antwort Astrid 10. Mai 2016 at 17:00

      Da gäbe es dann allerdings noch ein Problem! Das Sofa ist so schwer, dass man es fast nicht mehr bewegen kann!

  • Antwort Lady Stil 10. Mai 2016 at 6:15

    Boah Astrid, totales Beach-Club-Feeling überkommt mich!
    Ist richtig super geworden!
    Mein Herzensmann will auch seit, öhhhh vier Jahren, eine Outdoor-Chillecke bauen!
    Ich warte geduldig! ;-)))
    Liebe Grüße,
    Moni

    • Antwort Astrid 10. Mai 2016 at 17:01

      Steter Tropfen höhlt den Stein! Ist meine Devise und hat bisher immer funktioniert!

  • Antwort Salandas Welt 10. Mai 2016 at 7:18

    Astrid – wieder mal ein TRAUM!!!!!!!
    Alles passt perfekt zusammen, und ist so gemütlich, das Sofa wird sicher eines eurer vielen schönen Lieblingsplätze! Die Solar-Lichterkette, lässt du die nachts draußen, bzw. darf sie auch nass werden?
    Herzliche Grüße,
    Salanda

    • Antwort Astrid 10. Mai 2016 at 17:03

      Die Lichterkette ist extra für draußen, daher darf sie wohl auch nass werden!
      Bei extremen Wetter nehme ich sie aber wohl ab!

  • Antwort LENA von grey crown 10. Mai 2016 at 8:46

    Liebe Astrid,
    ich bin begeistert – soooo schön!
    Euer Outdoor-Sofa ist klasse geworden und eure Terrasse ist total stimmig dekoriert, da passt einfach alles zusammen.
    Ich liebe unsere Outdoor Lounge auch sehr und möchte sie nicht mehr missen… Wünsche euch ein paar schöne Stunden auf eurem neuen Stück!
    Liebe Grüße, LENA

  • Antwort Schürzenfräulein 10. Mai 2016 at 9:05

    Hallo Astrid!
    Wow toll. Beim Lesen der Überschrift dachte ich, das ist sicher eine Paletten-Couch, wie man sie jetzt oft sieht. Aber deine ist einfach ein Traum. Wunderschön und mit so viel Liebe gestaltet. Darf ich zum Probeliegen vorbeikommen??
    lg Kerstin

  • Antwort Vabelhaft 10. Mai 2016 at 11:29

    Hallo liebe Astrid,
    da würde ich mich doch gerne zu eurer Fellnase dazugesellen.;)))
    Es sieht ganz toll aus und ist bestimmt jetzt schon heiß begehrt.
    Auch ein großes Lob an den talentierten Heimwerker.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag, deine Frau Vabelhaft

  • Antwort shabbylinas welt 10. Mai 2016 at 14:09

    Liebe Astrid,
    ich hatte es schon geahnt….. der Oberknaller!! In Holland schleiche ich ständig um diese traumhaften Bauholzmöbel herum – grins. Da wirst du in diesem Sommer bestimmt so manch gemütlich Stunde verbringen. 1 mit 5***** Ich bin restlos begeistert.

    GLG Nicole

  • Antwort Manuela 10. Mai 2016 at 14:44

    Liebe Astrid,
    ein wunderbares Sofa für alle Zweibeiner und Vierbeiner, wie man sieht.
    Eine kleine Wohlfühloase, eure Terasse.
    Wünsche dir eine schöne Woche,
    Manuela

  • Antwort Simply Neys 10. Mai 2016 at 16:34

    Liebe Astrid,
    ich kann mich nur anschließen – das Sofa ist ein Traum und sieht aus, wie sehr teuer bezahlt. Was ist das denn für eine Holzart? Gibt es das in deutschen Baumärkten überhaupt?
    Ich wünsche dir ganz viele sonnige Momente in der neuen Gartenecke.
    Liebe Grüße
    UTe

    • Antwort Astrid 10. Mai 2016 at 17:05

      Das ist ganz einfaches Bauholz aus Kiefer! Gibt es sicher auch in Deutschland. Wichtig ist eine gute Holzlasur!

  • Antwort art.of.66 10. Mai 2016 at 17:02

    Liebe Astrid,
    das Sofa sieht Hammer aus und du hast es zu einem Träumchen gemacht.

    Ganz liebe Grüße und ein tolles Wochenende,
    Simone

  • Antwort saras dekolust 10. Mai 2016 at 17:52

    Liebe Astrid, dein Outdoorsofa ist genial! Muss ich gleich meinem Mann zeigen und hoffen, dass er den Wink versteht…. Wünsche dir eine schöne Feier, alles Liebe, Sandra

  • Antwort HIMMELSSTÜCK | Rahel 10. Mai 2016 at 17:54

    Astrid – das ist ja kaum noch zu toppen! Grandios und super schön! Wenn du noch ne Schüppe Sand vor die Bank kippst, hat mein gleich Holland-Feeling pur! Super gemacht und total schön. Lustigerweise habe ich mir gerade heute noch dein Buch gekauft. Großes Kompliment! So tolle Ideen und Inspirationen drin, da werde ich gerne auch mal wieder kreativ.
    Ganz liebe Grüße,
    Rahel

    • Antwort Astrid 11. Mai 2016 at 18:08

      Dann wünsche ich viel Freude mit meinem Buch….lass dich inspirieren!
      Danke!

  • Antwort Petra Wolter 10. Mai 2016 at 18:52

    Hey Asrtid,
    das Sofa ist erste Sahne.
    Sieht alles ganz toll aus und ist bestimmt mega bequem.
    Tolle Konfirmationsfeier wünsch eich Euch.
    LG Petra

  • Antwort Karin Lechner 10. Mai 2016 at 20:35

    Hallo Astrid, boah – da musst du aufpassen, dass wir Leser uns nicht einfach alle zu dir nach Hause auf die Terrasse einladen. Sowas von schön!
    Dein Sofa ist der Knaller. Die aufschablonierten Zahlen + Schriften geben dem Ganzen den absoluten Kick. Du merkst … auch ich bin voll begeistert.
    Dann wünsch' ich euch ein wundervolles Konfirmationsfest und schöne Pfingsten!
    Liebe Grüße vonKarin

  • Antwort Katrin Birkenhake 11. Mai 2016 at 5:45

    Hach… so schön schaut das aus auf deiner Terrasse. Das Sofa wäre mir ehrlich gesagt etwas zu aufwendig. Deswegen ist es aber nicht weniger Schön. Noch besser finde ich aber eure Dach-Konstruktion und die Lamellenteile hinterm Sofa. Toller Sonnenschutz.

    LG, Katrin

  • Antwort Kama 11. Mai 2016 at 8:20

    Wow, liebe Astrid! Das ist ja unsagbar schön geworden. Ich ziehe, voller Respekt hundert Hüte 😉 Ein grandioses DIY, das man niemals so im Handel erhalten könnte. Und die Deko macht alles rund. Super schön. Ich komme ja gar nicht raus aus dem Schwärmen 🙂
    Hab eine schöne Zeit, mit hoffentlich viel Sonnenschein.
    Ganz liebe Grüße
    Kama

  • Antwort Anonym 11. Mai 2016 at 10:01

    Oh, wie schön ist dass denn! Nicht nur das Sofa, auch die ganze Stimmung, sehr schön, sehr maritim.
    Mal gucken was der Liebste dazu sagt…..
    Liebe Grüße von Sabine aus Krefeld

  • Antwort Efeu wald 11. Mai 2016 at 11:55

    Hallo Astrid!
    Deine Lounge ist super geworden. Wir haben vor 2 Jahren auch eine aus Bauholzresten gebaut. Absoluter Lieblingsplatz ob Sommer oder Winter!!!
    Ich drücke Euch mit dem Wetter die Daumen! Vielleicht klappt es ja doch…
    Liebe Grüße
    Ulla

  • Antwort Anja Donges 11. Mai 2016 at 12:24

    Liebe Astrid, das Sofa ist total der Hammer. Gibt es die Möglichkeit eine Skizze und Materialliste zu bekommen? Das würde ich gerne nach bauen, wenn das für dich okay ist. Ist genau mein Geschmack.
    Ist die Auflage eine kleine Matratze?
    LG Anja

    • Antwort Astrid 11. Mai 2016 at 18:02

      Leider nein….die Skizze ist schon im Altpapier gelandet und jetzt weg. Ganz präzise Angaben können wir eh nicht machen! Außer, dass die Sitzfläche 2m lang ist und 70 tief. Sitzhöhe haben wir unserem Sofa im Wohnzimmer angepasst und die Rückenhöhe haben wir sogar gekürzt, weil es uns dann besser gefallen hat. Orientier dich doch an den Fotos!

  • Antwort Anja Donges 11. Mai 2016 at 12:31

    Achso…. hab ich vergessen zu fragen:
    Ist das Sofa mit der grauen Lasur halbwegs wetterfest?
    LG Anja

    • Antwort Astrid 11. Mai 2016 at 18:03

      Auf jeden Fall….es ist eine Lasur für Holz, die wir auch schon für die Terrassenüberdachung und das Carport genommen haben!

  • Antwort news 11. Mai 2016 at 13:27

    Das habt Ihr ja super hinbekommen

  • Antwort Mach Mal 11. Mai 2016 at 15:31

    Hallo Astrid! Das Sofa ist toll geworden 🙂 Hast du Lust die Anleitung bei uns in der Community zu teilen? Wenn du dann bei unserem neusten Wettbewerb "Mach mal Sägespäne" teilnimmst, hast du sogar die Chance einen von sechs tollen Preisen zu gewinnen! Schau doch mal wieder vorbei 🙂 https://www.mach-mal.de/wettbewerb/17/wettbewerb-mach-mal-saegespaene Liebe Grüße, Kathreen von "Mach mal"

  • Antwort Anonym 11. Mai 2016 at 15:41

    Voll schön! Wow .. Ich bin ne (bisher) stille Leserin .. Diesmal muss ich schreiben =)
    Hach, leider hat es mit dem Schreiner, den ich neulich kennenlernte nicht geklappt – der hätte mir sowas für meinen neuen Garten bauen können – seufz =)
    Hab wunderschöne (Kuschel-)Stunden auf deinem hübschen Sofa!
    Joy

    • Antwort Astrid 11. Mai 2016 at 18:05

      Freue mich, dass du dich äußerst….geht auch ohne Schreiner. Mein Mann ist auch kein Handwerker!

    • Antwort Anonym 12. Mai 2016 at 17:20

      Stimmt, das geht es definitiv – dein Mann hat das toll gemacht!
      Hier gibts allerdings gar keinen Mann ..
      Wahrscheinlich würd ich es sogar mit Fraupower hinbekommen ..
      Aber mit Hilfe wärs feiner =)

  • Antwort Trixi trauminsel 11. Mai 2016 at 17:04

    Liebe Astrid,
    eure neue Couchecke sieht superschön aus! Die Couch habt ihr super hingekriegt! Und die ganze Deko drumrum ist sowieso wunderschön! Gefällt mir alles richtig gut! 🙂
    Da kann der Sommer jetzt kommen.
    Lieben Gruß und einen schönen Abend,
    Trixi

  • Antwort BELLA VITA 11. Mai 2016 at 19:46

    Hallo Astrid, Kompliment!

    Wow, das Outdoor-Sofa ist spitze geworden -auch die Farbe gefällt mir ganz besonders! Das Streichprojekt hast du wieder perfekt hinbekommen!!! Euer Wasserbecken fand ich aber eigentlich auch immer toll, wir haben uns gerade eben einen Brunnen angeschafft, bin mal gespannt, wie das mit dem Wasser wird, auf grüne Algenbrühe kann ich verzichten… sei lieb gegrüßt,

    bis bald,
    Melanie

  • Antwort Schwedenmädchen 11. Mai 2016 at 20:50

    Hej Astrid, wie schön Du es hast, drinnen UND draussen!!! Genieße die Stunden in Deinem wunderbaren Garten! Alles Liebe vom Schwedenmädchen

  • Antwort Das Hasenhäuschen 12. Mai 2016 at 5:25

    Guten Morgen liebe Astrid,
    das Ergebnis ist einfach nur der Hammer! Ich wünschte ich hätte auch einen handwerklich begabten Mann 😉 (ohoh, wenn das meiner liest…;-). Ja, draussen gehen Sterne und auch Blümchen noch…drinnen mag ich sie nur noch in Leos Kinderzimmer! Und die Lichterkette ist so toll! Wo hast Du die gekauft?
    Ich wünsche Euch viel Spaß am Sonntag und eine schöne Konfirmation für Deine Tochter!!!
    Ganz liebe Grüße, Diana

  • Antwort Das Hasenhäuschen 12. Mai 2016 at 5:26

    sorry, habe gerade gesehen, dass die Lichterkette von Depot ist…:-)

  • Antwort UNICO, Kerstin NIkolaus 12. Mai 2016 at 16:29

    Superschön Deine Terrasse. Das Sofa ist toll geworden und Deine Deko passt hervorragend zum Look und zum Sommer. Ich wünsche Dir schönes Relaxen und das passende Draußen-Wetter…..

    LG Kerstin

  • Antwort Ines 13. Mai 2016 at 17:44

    Wieder ein Highlight Dein Sofa! Und wie schön maritim es bei Dir ist. Ein Bisschen sieht es bei mir ja nun seit letztem Sommer auch so aus. Wer mich wohl inspiriert hat ;-)?!

    GLG und schöne Pfingsten
    Ines♥

    P.s.: Hier soll es mit dem guten Wetter auch vorbei sein ab Morgen und 10° kühler werden. Brrrr!

  • Antwort Justine 15. Mai 2016 at 11:43

    Da kann man vor Staunen gar nicht mehr weg gucken, wunderschön!

  • Antwort Katharina 16. Mai 2016 at 15:27

    Das Sofa ist der Hammer und auch die Deko dazu mehr als passend! Und wow, die Lichterkette macht mich richtig neidisch, die hätte ich auch so gern!

    Liebe Grüße und einen schönen Pfingstmontag
    Katharina

  • Antwort Hilda 17. Mai 2016 at 16:04

    Liebe Astrid,
    dein Gartensofa ist ein echter Hingucker geworden. Da lässt es sich in der wärmen Jahreszeit bestimmt super aushalten. Mit all der hübschen Deko und dem ganzen Drumherum kommt richtig Sommerlaune auf!
    Es gibt echt fast nix, was nicht ein paar geschickte Hände (und ein guter Plan im Kopf) hinbekommen.

    Liebe Grüße
    Hilda

  • Antwort Daniela ~Mayodan~ 17. Mai 2016 at 17:24

    Einfach toll!!! Viel besser, als ein Rattansofa aus dem Baumarkt 😉
    Und die Lichterkette hat es mir auch angetan, ich glaube die wird es demnächst bei mir auch geben …

    GLG Daniela

  • Antwort s i n n e n r a u s c h 18. Mai 2016 at 8:42

    liebe astrid, wie genial! euer gartensofa ist euch super gelungen, besonders gefällt mir der lasuranstrich in grau und weiß. ich bin echt beeindruckt. 🙂

    glg rebecca

  • Antwort www.107qm.de 19. Mai 2016 at 20:55

    Also liebe Astrid, was du so auf die Beine stellst ist ja wirklich der Oberhammer:) Das Sofa ist genial und superschön!
    Genieße ganz viele tolle Stunden dort!
    Isabell

  • Antwort Fröken Su 20. Mai 2016 at 6:18

    Liebe Astrid,
    Also ich bin echt sprachlos! Was für eine tolle Ecke, und was für ein tolles Sofa!!! Größten Respekt!!! Gefällt mir richtig gut!!! und was sagt die Familie jetzt…so von wegen vorher/nachher.
    Also du hast mich schwer beeindruckt und dich selbst übertroffen!
    Liebe Grüße
    Susanne

  • Antwort Jarina 20. Mai 2016 at 8:44

    Wow!!! Das sieht ja genial aus!! ein Traum, ich mag das auch! und bald wohne ich auch in einem Haus mit Garten und dann schmeiß ich meine Hobbybank an! Aber zuerst muss ich einmal umziehen, leider ist mir jetzt mein Umzugsunternehmen abgesprungen und ich suche verzweifelt ein anderes oder Freunde oder was weiß ich. Nächsten Freitag ist es nämlich schon soweit!! Streeesss 😀
    Alles wird gut!
    Ich bin hin und weg von deinem Sofa!!! und total inspiriert!!
    Jarina

  • Antwort Berni 21. Mai 2016 at 6:54

    Tolles Sofa! Ihr seid ja total begabt 🙂 ich hab da leider zwei linke Hände! 🙂
    @Jarina, warum nimmst du denn nicht eine Umzugsfirma? Ich bin selbst letztes Jahr mit https://www.antstrans.at/umzugsservice umgezogen, weil ich absolut keine Zeit hatte!
    Schönes Wochenede!
    Lg Berni

  • Antwort FrauSommerWohnt 31. Mai 2016 at 5:44

    Liebe Astrid…. Das sieht superklasse aus…und wie gut das Frau über einen reichhaltigen Fundus an Kissen verfügt….;-)

    Liebe Grüße Astrid ( auch mein Vorname )

  • Hinterlasse eine Antwort