Deko DIY Interieur

Samt Trend und DIY Samt Pilze

9. Oktober 2018

Werbung für Dekoria

Samt – der gemütlichste Trend des Jahres

Ist Samt auch schon in den letzten Jahren ein Thema gewesen, kommt man dieses Jahr an dem Wohntrend auf keinen Fall mehr vorbei!

Samt. Was früher als opulent, schwer oder gar altbacken galt, darf nun in keinem modern eingerichteten Wohnraum mehr fehlen. Jetzt im Herbst kann man es sich mit dem samtig-weichen Material besonders gemütlich machen.

Heimlich träume ich von einem edlem Samt-Sofa, welches aber nicht wirklich zur Debatte steht. Trotzdem möchte ich mich dem Samt-Trend hingeben und setzte auf dezente Wohntextilien wie Deko-Kissen und einen neuen Pouf.

Samt
Kuschelig, weich und dennoch unglaublich edel: „Samt zaubert einen Hauch von Luxus in jeden Raum!“

Mit den wunderbaren Kissen habe ich mich bei Dekoria eingedeckt und in der Stoffkollektion Velvet gibt es neben Kissen, Vorhängen und Möbeln auch lfd. Meter Stoff den ich für das DIY der Samtpilze genommen habe. In der Kollektion Velvet findet ihr samtige Stoffe in verschiedenen Farben.

DIY Samtpilze

Material

  • Samt-Stoff
  • Styroporkugel Durchmesser 7 und 9cm
  • Sternzwirn und Nadel
  • lufttrocknende Modelliermasse
  • Heißklebepistole

Anleitung

Die Styroporkugeln halbieren. Das geht natürlich auch mit einem Messer. Ich besitze aber einen Heißdrahtschneider, den ich euch schon mal bei dem DIY EAMES Sitzkissen gezeigt habe. Damit lassen sich Schaumstoff und Styropor wie Butter schneiden.

Kreise mit dem Durchmesser 14 und 21cm aus dem Samtstoff ausschneiden. Den Stoff mit einem stabilen Garn (z. B. Sternzwirn) zusammenziehen.

Die Halbkugel hineinlegt und den Stoff zusammenziehen.

Aus der Modelliermasse Pilz-Stiele formen. Dafür habe ich eine Rolle auf eine Kugel gesetzt und geformt. Diese kann man noch mit ein paar Rillen gestalten.

Nach ein paar Tagen Trocknungszeit können die Pilzköpfe mit Heißkleber auf die Stiele geklebt werden.

Nun sucht ihr euch eine schöne Form, ein Tablett oder einen Teller und arrangiert die fertigen Pilze.

Nach meinem letzen Beitrag mit dem DIY transparente Uhr ist einigen schon die neue Lampe aufgefallen.

Im Shop von Dekoria gibt es auch wunderschöne Wohnaccessoires wie Lampen. Mein Modell ABBY ist zwar gerade ausverkauft aber bald wieder lieferbar.

Lieblingsform Rechteck

Kissen spielen auf unserem Sofa ja immer eine große Rolle. Und sie erfüllen nicht nur einen dekorativen Zweck, sondern sollen auch praktisch sein. In den letzten Jahren haben wir alle eine Vorliebe für länglich rechteckige Kissen entwickelt. Leider sind die meisten Kissen, die man kaufen kann aber quadratisch. So wunderbar flauschig und glatt Samt auch ist, so schwierig ist es für mich, ihn zu nähen. Einmal habe ich mich selbst am Nähen von Samtkissen versucht und bin fast dran verzweifelt. Daher habe ich mich besonders darüber gefreut, dass es bei Dekoria unsere Lieblingsform der Kissen in Samt zu kaufen gibt.

Stoffproben kostenlos bestellen

Die Velvet-Stoffe fühlen sich sehr angenehm an und verleihen jedem Wohnraum einen Hauch Eleganz und Luxus. Wer sich aber mit den Farben unsicher ist kann kostenlos bis zu 8 unterschiedliche Stoffproben bestellen.

So konnte ich die Proben auf unser Sofa legen und habe dabei festgestellt, dass der Farbton alt weiß perfekt zu unserem Sofa passt und nun haben wir diesen eleganten Pouf. Eine harte Füllung belegt mit Schaumstoff bietet einen hohen Sitzkomfort und die zylindrische Form mit dem samtigen Stoff bildet eine zeitlose Verbindung.

Auch wenn es tagsüber noch so schön sonnig ist, werden die Tage leider immer kürzer und die Abende laden dazu ein, es sich auf dem Sofa gemütlich zu machen. Und genau das habe ich vor….

Liebe Grüße

Teile wenn es dir gefällt!

Das könnte auch was für dich sein

8 Kommentare

  • Antwort Ines 9. Oktober 2018 at 8:27

    Die Pilze sind wirklich toll und ich liebe Deine Fotos.
    Herrlich, wie sogar der Kaffee Dampf zu sehen ist. Man kann Ihn fast riechen.

    GLG Ines♥

    • Antwort Astrid von CreativLIVE 10. Oktober 2018 at 6:59

      Vielen Dank liebe Ines, es freut mich wenn meine Fotos gut ankommen.

  • Antwort Daniela Hager 9. Oktober 2018 at 15:27

    Die Pilze sind wirklich total schön und ich hätte gedacht, dass die viel aufwändiger zum Machen wären! Danke für die Anleitung, falls ich es heuer nicht mehr schaffe, dann auf jeden Fall nächstes Jahr. 😉

    GLG Daniela

    • Antwort Astrid von CreativLIVE 10. Oktober 2018 at 6:58

      Vielen Dank und auf jeden Fall vormerken. So ein Jahr vergeht ja auch wie im Flug!

  • Antwort unser kleiner Mikrokosmos 10. Oktober 2018 at 21:33

    Hallo Astrid,
    Samt in allen Variationen ist mir schon in verschiedenen Interieur Läden in Holland aufgefallen. Samt ist so schön gemütlich und weich, da könnte ich mich doch glatt noch mal an die Nähmaschine begeben. Die Pilze in der Ziegelform gefallen mir auch total gut. So eine Ziegelform hatte ich letzte Woche noch in der Hand und wusste nicht so recht, was ich damit anfangen sollte. Wie blöd muss man sein… beim nächsten mal landet sie definitiv im Einkaufswagen.
    Liebe Grüße
    Silke

    • Antwort Astrid von CreativLIVE 11. Oktober 2018 at 6:21

      Ja, Samt begegnet mir jetzt auch überall! Solche Situationen kenne ich auch. Wie oft habe ich schon etwas zurück gestellt, nur damit ich Tage später wieder los fahre um es dann doch zu kaufen 😉

  • Antwort Simone mader 12. Oktober 2018 at 7:30

    Deine Velvet Pilz Deko sieht HAMMER aus! Kannst du mir noch verraten, wir groß der Durchmesser der Velvet KReise sind ?
    Danke und ein sommiges Wochenende!

    • Antwort Astrid von CreativLIVE 12. Oktober 2018 at 7:57

      Die Kreise aus dem Samtstoff sollten ca. einen Durchmesser von 14 und 21cm haben. (Steht aber auch in der Anleitung ;-))

    Hinterlasse eine Antwort