Deko Tischdeko Weihnachtsdeko

Weihnachtliche Tischdeko mit Geschirr von Erwin Müller

13. November 2018

Die Gewinnerin des Kaffeeservices wurde ermittelt und von mir benachrichtigt.

Anzeige

Seid ihr auch schon in Weihnachtsstimmung, oder vermiest euch das warme Wetter die Freude darauf? Aber ein Blick auf den Kalender zeigt schon in 19 Tagen ist der erste Advent und vielleicht bekommt ihr ja Besuch, der sich auf einen gemütlichen Adventskaffee freut. Für einen festlich gedeckten Tisch habe ich mein neues Gepolana Kaffeeservice von Erwin Müller zusammen mit einer dunklen Leinentischdecke kombiniert. So kommen die minimalistische Form und das edle Weiß des Geschirrs besonders gut zur Geltung.

Damit auch eure Kaffeetafel in neuem Glanz erstrahlt darf ich ein 18 teiliges Service an euch verlosen. Mehr dazu am Ende des Beitrags aber vorher noch ein paar Anregungen für eine stylische Tischdeko und ein leckeres Plätzchenrezept.

Ein festlich gedeckter Tisch ist immer eine Augenweide und gerade in der Weihnachtszeit soll es besonders schön werden.

Goldenes Besteck mit bestempelten oder beschrifteten Anhängern begrüßt die Gäste aufs herzlichste.

Goldene Schrift auf schwarzem Grund passt sich perfekt in das Gesamtbild ein.

Trinkt ihr euren Kaffee auch lieber aus einem Becher oder bevorzugt ihr eine normale Tasse. Ich mag es lieber etwas größer und passend zum Service gibt es auch die Kaffeebecher.

Plätzchen als liebevolles Gastgeschenk

Meine selbst gebackenen Butterstangerln möchte ich meinen Gästen mitgeben. Dafür habe ich sie in Beutel gefüllt, mit einem Etikett versehen und mit Schleife und Eukalyptus verziert. Zusammen mit einem Becker ist es auch ein schönes Gastgeschenk.

Wenn ihr diese Idee aufgreifen möchtet, könnt ihr die Vorlage für die Etiketten hier downloaden. Den goldenen Tannenbaum habe ich aufgestempelt. Auf der Vorlage ist dort Platz gelassen. Das könnt ihr individuell gestalten.

 

Rezept für Butterstangerl

Für den Teig

  • 250g Mehl
  • 250g Butter
  • 2 Eigelb
  • 3 EL Sahne
  • 2 EL Weißwein oder  Essig
  • 1 Prise Salz

Für die Glasur: 

  • 2   Eiweiß
  • 250 g  Puderzucker

Zubereitung

Mehl in eine Schüssel geben, die Butter in schmale Streifen schneiden und mit einer Gabel im Mehl zerdrücken – so bleibt die Butter länger kühl. Mit den übrigen Zutaten zu einem glatten Teig kneten. Den Teig gut mit einem Nudelholz auf der Arbeitsfläche durchklopfen. 15 Minuten an einem kühlen Ort ruhen lassen.

In der Zwischenzeit die Glasur zubereiten: Eiklar und Staubzucker mindestens 10 Minuten mit dem Mixer schlagen, bis eine weiße, cremige Masse entsteht. Mehrere Backbleche mit Backpapier belegen.

Backpapier auf die Arbeitsfläche legen und darauf den Teig ausrollen. Zucker-Eiweiß-Masse darauf gießen und mit dem Teigschaber gleichmäßig bis an die Ränder des Teiges verstreichen. mit dem Teigrad oder einem Messer in Streifen schneiden (ca. 2 cm breit und 5 cm lang), mit einem biegsamen Messer vorsichtig die glasierten Teigstreifen vom Backpapier lösen und auf das mit Backpapier belegte Backblech legen. Die Stangerl gehen auf, bitte Abstand halten! Bei 200 Grad Heißluft (Umluft) ca. 15 Minuten backen, bis die Glasur hell cremefarben ist.

 

Zuckerdose und Milchgießer komplettieren das Kaffeeservice

Gewinnspiel

Damit auch euer Tisch bald in neuem Glanz erstrahlt darf ich ein 18-teiliges Kaffeeservice für 6 Personen besteht aus 6 Kaffeetassen, 6 Untertassen und 6 Desserttellern an euch verlosen. Es ist spülmaschinenfest und Mikrowellen geeignet.

Teilnahmebedingungen:
Schreib unter diesem Post einen Kommentar
Das Gewinnspiel startet sofort (13.11.2018) und endet am 23.11.2018  23.59 Uhr
Der Gewinner wird von mir per Zufallsgenerator ermittelt und per e-mail benachrichtigt
Teilnehmen können alle Leser meines Blogs, die über 18 Jahre alt sind (darunter mit Einwilligung der Eltern) aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, die unter diesem Post einen Kommentar hinterlassen.
Hinterlasst unter diesem Post einen Kommentar. Dafür müsst ihr euch mit eurer E-mail Adresse anmelden. Diese wird aber nicht veröffentlicht und wird von mir nur für dieses Gewinnspiel verwendet
Der Gewinn wird von mir, nach Übermittlung der Adresse, versendet
Der Erwerb von Produkten und Dienstleistungen beeinträchtigen den Ausgang des Gewinnspiels nicht.
Die Preise dürfen nicht getauscht oder übertragen werden
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Ich drücke euch die Daumen und wünsche eine schöne Woche.

 

 

Teile wenn es dir gefällt!

Das könnte auch was für dich sein

53 Kommentare

  • Antwort Natascha 13. November 2018 at 6:37

    Guten Morgen meine liebe Astrid….
    dass sieht mal wieder toll aus und das Geschirr ist sehr schön. Schlicht einfach und doch hat es was. Die Plätzchenproduktion ist zwar eigentlich schon abgeschlossen, aber die sehen so lecker aus und ich denk ruck zuck gemacht, also schmeiß ich nachher noch mal den Ofen an 🤗 danke für das Rezept und die tolle Anregung. Liebe Grüße Natascha

  • Antwort Anja Jorre 13. November 2018 at 6:45

    Ein Hallo aus Hamburg!
    Dieses schön schlichte Geschirr gefällt mir gut und würde hervorragend zu meinem schon vorhandenen passen. Denn an Weihnachten gibt es viel Besuch und meins reicht nicht aus!
    Deine Tischdeko gefällt mir gut, für mich persönlich muss da allerdings an Weihnachten immer noch ein wenig rot zu. Liebe, Grüße, Anja

  • Antwort Silke 13. November 2018 at 6:45

    Liebe Astrid,
    was für ein tolles Gedchirr und auch die Tischdeko 😍. Bei meiner großen Familie 6 Geschwister 👍🏻) kann ich Geschirr vor den Feiertagen immer gut gebrauchen.
    Vielen Dank für die tollen Anhänger 😊. Somit weiß ich endlich, was es für jeden als Kleinigjeit zu Weihnachten gibt und es sieht einfach toll aus. Hab‘ einen schönen Tag ☀️

  • Antwort tanja 13. November 2018 at 6:50

    Wunderschönes Geschirr, sehr zeitlos und es wirkt auf der dunklen Tischdecke nochmal mehr.
    Ich bin da sehr gerne dabei
    Liebe Grüße Tanja

  • Antwort Birgit 13. November 2018 at 6:56

    Ach was hast du hübsch dekoriert und als ich deinen Adventskranz auf dem weißen Teller gesehen habe, hat es gefunkt : Zack genehmigt ✔️
    Ich habe nämlich seit Kurzem auch einen tollen weißen Teller für Kerzen und dank seiner Größe würde dort mein Adventskranz wunderbar drauf passen.
    Danke für das tolle Rezept, das ich mir natürlich sofort per Screenshot gesichert habe. Gibt es eigentlich keine andere Möglichkeit, so etwas abzuspeichern 🤔
    Bei deinem Gewinnspiel bin ich gerne dabei, leider sind letzte Woche zwei Teller meines leider nicht mehr lieferbaren Services entzwei gegangen und dieses würde bestimmt hervorragend dazu passen.
    Ich wünsche dir eine schöne Zeit, bevor die 🕯Adventszeit beginnt.
    Viele Grüße von Birgit aus…

  • Antwort Monika Knauer 13. November 2018 at 7:15

    Ohhh so ein tolles Geschirr passt zu allen da bin ich sehr gerne dabei.
    Liebe Grüsse Monika

  • Antwort Renate Seemann 13. November 2018 at 7:25

    Guten Morgen Astrid,
    wie immer sehr schön dekoriert, mit dem passenden Geschirr und dem ganzen drum rum. Die kleinen Geschenke sind auch eine schöne Anregung. Nun nur noch hoffen, falls es nicht klappt, es ist schön an zu sehen.
    Eine schöne Zeit
    Renate aus Kaisheim

  • Antwort Sonja 13. November 2018 at 7:43

    Guten Morgen liebe Astrid,
    vielen Dank für das tolle Rezept, das werde ich die nächsten Tage gerne ausprobieren. Deine Tischdekoration ist wieder einmal sehr gelungen und sieht sehr einladend aus. Wenn ich die Wahl habe, trinke ich den Kaffee lieber aus einem Becher.
    Wünsche dir eine gute Woche.
    Liebe Grüße, Sonja

  • Antwort Karoline Matousch 13. November 2018 at 7:46

    Liebe Astrid, was für ein tolles Geschirr, würde gut zu meiner dunklen Tischdecke passen (die ich bis jetzt noch nie verwendet habe :)) Du hast mich auf alle Fälle inspiriert und danke für das Kekse Rezept.
    Liebe Grüße, Karoline

  • Antwort Tanja S. 13. November 2018 at 7:49

    Oh gott, die Butterstangerl kann ich schon schmecken so lecker sehen die aus und ich hätte davon gerne eins: JETZT 🙈
    Die werde ich nachbacken. Nur obenauf werde ich noch gemahlene Haselnüsse in die Eischneemasse geben.
    Das Geschirr ist ganz nach meinem Geschmack. Kein Schnörkel , kein Muster.
    Ein wunderschön gedeckter Tisch. Der erste Weihnachtliche den ich dieses Jahr sehe. Auch die Tischdecke gefällt mir außerordentlich gut.
    Hab eine zufriedene Woche.
    Liebe Grüße, Tanja 🌻

  • Antwort Petra Rüdiger 13. November 2018 at 8:01

    Minimalismus wurde bei diesem Geschirr sehr ansprechend umgesetzt.
    Darum möchte ich unbedingt mit in den Lostopf.
    Und ich bin auch eher der Becher- und weniger der Tassen-Fan und diese Becher gefallen sehr.

  • Antwort Sandra Gruber 13. November 2018 at 8:03

    Was für ein schönes Geschirr! Es würde perfekt für unser Familientreffen an Weihnachten passen….und Idee mit den verpackten Plätzchen werde ich definitiv umsetzen.
    Lieben Gruß Sandra

  • Antwort Iris 13. November 2018 at 8:06

    Liebe Astrid, Du hast einfach ein Händchen für schöne, stilvolle Deko. Ich bin noch gar nicht im Adventsmodus und Weihnachtsgebäck habe ich auch noch nicht gemacht. Ich habe auf jeden Fall schon mal ein neues Rezept zum Ausprobieren gefunden, denn Deine Butterstangerln sehen sehr sehr lecker aus. Das Geschirr ist auch richtig schön und ich kann es mir gut auf meiner Kaffeetafel vorstellen 😉
    Liebe Grüße Iris

  • Antwort Petra Baselau 13. November 2018 at 8:17

    Wunderschön gedeckter Tisch und die Kekse werden nachgebacken. Das Geschirr würde ich gerne gewinnen, weil das Kind im April die erste eigene Wohnung bezieht und viele schöne Dinge benötigt. Das wäre so toll.
    Überhaupt, schöner Blog mit vielen guten Ideen, wie gut, dass ich hierher gefunden habe 😉

  • Antwort Wiebke Weber 13. November 2018 at 8:19

    Hi Asrtid,
    mit weißem Geschirr ist man bei der Farbwahl für die Deko nicht gebunden. Das finde ich prima. Deshalb bin ich gern bei der Verlosung dabei. Vielen Dank dafür!
    Die Plätzchen sehen lecker aus. Das Tezept probiere ich mal aus.
    Eine schöne Woche wünscht Dir
    Wiebke
    aus Kassel

  • Antwort Johanna 13. November 2018 at 8:25

    Liebe Astrid, ich finde du hast immer tolle Ideen und Feeebies, vielen Dank dafuer. Ich werd sie Aufjedenfall benutzen. Das Geschirr ist auch total schön, und ein neues koennte ich gut gebrauchen:-) alles liebe Johanna

  • Antwort Sabine 13. November 2018 at 8:28

    Liebe Astrid, dieses zeitlose und schlichte Geschirrr ist wunderschön und passt perfekt zu meinem Stil. Und von Erwin Müller ist man ohnehin gute Qualität gewöhnt. Das Geschirr passt wegen seiner Schlichtheit super zu jeder Tischdeko. Bei mir hätte es seinen ersten Auftritt beim diesjährigen Adventskaffee.
    Deine Ideen zur Tischdeko sind übrigens sehr nachahmenswert und vielen Dank auch für die Freebies.
    Viele liebe Grüße nach Österreich
    Sabine

  • Antwort Unser kleiner Mikrokosmos 13. November 2018 at 8:40

    Hallo Astrid,
    das ist ja ein sehr schön gedeckter Tisch. Da möchte man direkt Platz nehmen. Das Geschirr ist wunderschön, schlicht und einfach, so mag ich es. Die Plätzchen sehen auch sehr lecker aus, aber ich glaube das ist mir zu viel Matscherei. Ich bin nicht so der Plätzchen Bäcker. Die Freebies habe ich mir aber auf jeden Fall gespeichert. Vielleicht überkommt es mich ja doch noch…
    Liebe Grüße
    Silke

  • Antwort Hilda 13. November 2018 at 8:45

    Liebe Astrid,
    dein Weihnachtstisch sieht so toll aus! Bin ehrlich begeistert. Um deine schwarzen Christbaumkugeln beneide ich dich Jahr für Jahr – sie sind irgendwo nirgendwo (oder wenn, dann teuer und mit hohen Versandspesen) zu bekommen.
    Heuer werde ich backen, ganz bestimmt, wahrscheinlich, …. naja ….. vielleicht. Aber falls ja, dann werde ich diese Butterstangerl ganz sicher ausprobieren – das Rezept klingt echt lecker!

    Ganz liebe Grüße
    Hilda

    • Antwort Hilda 14. November 2018 at 14:27

      Liebe Astrid – scheint als wär das hier ein Wunschbrunnen bei dir: Gestern mittag, nachdem ich in meinem Kommentar gepostet hatte, dass ich nirgendwo schwarze Christbaumkugeln finde, gehe ich bei Interio vorbei und was steht da? – Eine große Schale mit schwarzen und weißen Christbaumkugeln (als ich ein paar Tage davor dort war, waren da noch keine). Hab mir gleich alle schwarzen aus der Schale rausgefingert …. :-))
      Gut!
      Ich hätte dann bitte noch gerne große schwarze Papiersterne, große dunkelgrüne Weihnachtskugeln, dunkelgrüne Leinenbettwäsche MIT ZIPPVERSCHLUSS, 2 flaschengrüne Demijohns und 15 kg weniger ….. hahahaha

      Ganz liebe Grüße

  • Antwort Dajana Stocker 13. November 2018 at 9:48

    Liebe Astrid,
    jeden Dienstag freue ich mich immer von Dir zu lesen und auch diesmal wurde ich nicht enttäuscht:-)
    Ein sehr schönes schlichtes und elegantes Geschirr das Du wieder perfekt in Szene gesetzt hast…. einfach nur toll!
    Viele liebe Grüße
    Dajana

  • Antwort Nadine Fromhage 13. November 2018 at 9:59

    Liebe Astrid,
    ein sehr schön stilvoller Adbentstisch, bringt genau zum Essen doch wieder Ruhe in die trubeligen Tage rund um Weihnachten besonders mit zwei kleinen Kindern. Sehr schön!!!
    Aber auch deine kleinen Extras mit den süßen Besteckanhängern und der Tannenbaumgirlande im Hintergrund, alles sehr schick. Welchen Stoff nimmst du für die Anhänger, der sieht verstärkt aus. Franst das nicht an den Rändern aus?
    Danke dir für die Inspiration und einen ruhigen Start in die Weihnachtsdeko-Zeit!
    LG, Nadine

  • Antwort Ulrike Loferer 13. November 2018 at 10:59

    Liebe Astrid,
    wunderschön dein Adventtisch. Bin begeistert von dem schlichten Geschirr. Besonders gut gefällt mir das
    dunkle Tischtuch und die Schüssel mit den Kerzen. Das Geschirr würde bei mir sehr gut passen.
    Liebste Grüße Uli von Tirol

  • Antwort Steffi 13. November 2018 at 12:05

    Das ist mal wieder ein toller Post !!! Das Geschirr ist wunderschön, die passende Tischdecke im Undone-Look dazu hätte ich schon 😉

  • Antwort Henrike Schornstein 13. November 2018 at 12:55

    Vielen Dank, liebe Astrid, für das sehr lecker klingende Plätzchenrezept – ich werde es am Wochenende ausprobieren!
    Deine Tischdeko ist wieder wunderschön, das Geschirr gefällt mir supergut und ich würde es sehr gerne gewinnen ☺️!
    Hab einen schönen Tag und eine wundervolle Adventszeit, liebste Grüße aus Neuss
    Henrike

  • Antwort Ann 13. November 2018 at 13:12

    Ohh ein ganz tolles Rezept; das werde ich bestimmt nachbacken. Die Plätzchen dann auf dem wunderschönen neuen Geschirr anrichten wäre natürlich das i – Tüpfelchen.
    Ganz liebe Grüße!

  • Antwort Ines 13. November 2018 at 19:32

    Liebe Astrid,
    da kann Weihnachten ja kommen!
    Dein Tisch ist bereit und Du hast sogar Gastgeschenke gebacken.
    Wie gerne käme ich auf eine heiße Schokolade vorbei, wen interessiert da noch das Wetter?! 🙂

    GLG Ines♥

  • Antwort Isabella 13. November 2018 at 19:36

    Da versuch ich auch mal wieder mein Glück 😊
    So ein schön dekorierter Tisch!
    Lg Isabella

  • Antwort Daniela Hager 13. November 2018 at 21:12

    Hallo Astrid,
    das sieht wieder sehr geschmackvoll bei dir aus. Weißes Porzellan ist einfach immer schön und passend. Die Idee mit den Besteckkärtchen habe ich mir auch schon für Weihnachten vorgemerkt, die sind so süss!
    GLG Daniela

  • Antwort Bianca 14. November 2018 at 6:41

    Ich bin sehr eigen was Geschirr betrifft. Ich möchte es schlicht, aber die Form ist sehr wichtig. Dieses Geschirr gefällt mir sehr gut. Daher versuche ich mal mein Glück. Und sonst kommt es auf den Wunschzettel 😊

  • Antwort Tamara 14. November 2018 at 7:39

    Es ist wieder so hübsch eingedeckt bei dir, da möchte ich mich gerne dazu setzen. Das Geschirr ist so schön schlicht und perfekt zu jedem Anlass, das würde ich sofort erweitern wollen. Danke für deine Ideen und Mühe. LG Tamara

  • Antwort Bettina 14. November 2018 at 9:43

    Guten Morgen,
    so sieht eine perfekte Weihnachtstafel aus.
    Wunderbar. Das Geschirr ist ein Traum.
    Würde mich total darüber freuen. Der erste Advent steht vor der Tür. Somit käme es gleich zum Einsatz.

    LG Bettina

  • Antwort Anke Bumblies 14. November 2018 at 14:00

    Hallo Astrid,
    oh das Geschirr gefällt mir total gut!
    Da hüpfe ich sehr gerne in den Lostopf.
    Liebe Grüße Anke

  • Antwort Regina 14. November 2018 at 17:47

    Hallo und guten Tag,

    ein sehr edles Geschirr – find ich wirklich schön.
    Und zum ersten Advent würd ichs einweihen, oder zu meinem Geburtstag im Dezember…. würd mich sehr freuen.
    Ein Platz ist schon im Schrank freigeräumt..
    GLG Regina- Luise

  • Antwort MAren 14. November 2018 at 18:54

    Hey Astrid,
    der Tisch ist wunderschön gedeckt. Die Plätzchen sehen zauberhaft aus und dann noch ein Freebie…
    Vielen lieben Dank dafür!
    Das Geschirr gefällt mir sehr gut , da muss ich gleich mal bei Erwin Müller stöbern gehen.
    Schönen Abend und bis bald mal wieder,
    LG MAren

  • Antwort Anna Maassen 14. November 2018 at 20:03

    Hallo,

    So tolle Tischdeko, genau mein Geschmack, da bekommt Frau Lust auf dekorieren. Weißes Geschirr sieht immer toll aus, da ich noch keins habe hüpfe ich mal schnell ins Töpfchen.
    Schöne Vorweihnachtszeit und liebe Grüße aus dem Münsterland
    Anna

  • Antwort Patrick 14. November 2018 at 21:00

    Hallo,
    also das Geschirrset gefällt mir richtig gut und sieht sehr elegant aus 🙂 Das dürfte wohl in jedem Haushalt einen Platz finden und auch zu fast jeder Deko passen 🙂
    Ich hätte schon einen richtig guten Anlass, es zu verwenden, würde mich freuen 🙂

    Mit freundlichen Grüßen
    Patrick

  • Antwort Kristina 14. November 2018 at 22:35

    Hallo Astrid, dein Tisch weckt direkt Weihnachtsstimmung in mir. Das Geschirr passt perfekt zur Deko.
    Viele Grüße
    Kristina

  • Antwort Julia-Annina Tretau 15. November 2018 at 11:40

    Liebe Astrid, welch wundervoll gedeckter Tisch!!!Stilvoll und wunderschön!!!
    Ich kann es kaum noch erwarten, bis die Adventszeit losgeht! Das Service ist traumhaft schön und über den Gewinn würde ich mich wahnsinnig freuen- ich versuche einfach mal mein Glück. Hab eine wunderschöne Restwoche- herzliche Grüße aus dem Norden Deutschlands- Julia

  • Antwort Nicole D. 15. November 2018 at 12:04

    Liebe Astrid, immer wieder freue ich mich über neue Posts auf Deinem Blog. So manchen kreativen Tipp habe ich schon von Dir umgesetzt. Deine Ideen sind einfach herrlich.
    Da wir kein rein weißes Kaffeegeschirr besitzen, würd mich riesig darüber freuen. Es würde perfekt in den gerade fertig renovierten Essbereich passen. Der Besuch kann kommen ;o)
    Viele Grüße aus dem Ruhrgebiet,
    Nicole

  • Antwort Cornelia Lohmann- Ackermann 15. November 2018 at 15:04

    Hallo liebe Astrid,

    vielen Dank für deine tollen Beiträge und super erklärten Basteltipps. So manche kreative Idee kann selbst ich umsetzen 😉 und das heißt schon was. Da meine Tochter gerade ausgezogen ist und sie unser weißes Service mitgenommen hat, würde ich mich sehr freuen ,wenn mich die Glücksfee aus dem Lostopf ziehen würde.

    Dir eine schöne Adventszeit 🎄

    Conny Lohmann-Ackermann

  • Antwort Petra 15. November 2018 at 15:18

    Liebe Astrid,
    danke, dass du uns immer wieder mit so wunderbaren Fotos, Ideen und Freebies verwöhnst. Das schlichte, zeitlose Design des Geschirr wertet jeden gedeckten Tisch auf. Somit versuche ich auch mein Glück.
    Hab einen schönen Herbst und liebe Grüße
    Petra

  • Antwort Anka 16. November 2018 at 7:11

    Hallo liebe Astrid!
    Na, wenn diese tollen Fotos nicht Lust auf Advent machen, dann weiß ich es auch nicht! 😉 Soll ja immerhin endlich kühler werden, zumindest bei uns in Deutschland. Ich wünsche Dir und allen anderen einen gemütlichen Advent!
    Herzliche Grüße
    Anka

  • Antwort Melanie 16. November 2018 at 20:33

    Mit diesen Keksen werde ich die Weihnachtsbäckerei eröffnen.
    Bin sehr gespannt, ob sie so gut schmecken, wie sie aussehen.

    • Antwort Melanie 18. November 2018 at 20:24

      So, gesagt – getan…. Heute gleich gebacken. Optisch machen meine Butterstangerl nicht so viel her, wie deine – aber der Geschmack ist einfach traumhaft. Echt lecker…… vielen Dank für das tolle Rezept.
      Jetzt fehlt nur noch das passende Geschirr 😉

  • Antwort Nicole Lazarevski 17. November 2018 at 14:24

    Hallo Astrid, dieses Gebäck werde ich demnächst ausprobieren… kam gerade rechtzeitig, da ich mich schon nach neuen Rezepten umgeschaut habe! ☺️ Dabei das Kaffeeservice noch zu gewinnen, ist ein Traum!
    Herzliche Grüße

  • Antwort Josi 18. November 2018 at 17:11

    Oh, ist das schön! Ich würde das Service sehr gern für meine Nichte gewinnen, die ab nächsten Monat einen eigenen Hausstand gründet 🙂

  • Antwort Silke H. 18. November 2018 at 20:19

    Liebe Astrid, was für ein schöner Tisch, schlicht und edel genau wie ich es liebe. Und das Geschirr von Erwin Müller ist einfach nur klasse. Das würde ich echt gerne gewinnen um meinen Weihnachtstisch so ähnlich wie du zu decken. Allerdings bei mir in weiß, schwarz und rose. Liebe Grüße Silke

  • Antwort Barbara 19. November 2018 at 11:13

    Liebe Astrid,
    Schlicht, weiß, edel,..so gefällt mir Geschirr. Es sieht mit deiner Deko natürlich bombig aus. Du hast einfach ein Händchen für die perfekte Deko. ….wie immer. Ich schaue so gerne bei dir rein und freue mich riesig, wenn du wieder was gepostet hast.
    GlG Barbara

  • Antwort Claudia 20. November 2018 at 8:18

    Liebe Astrid,
    du hast einfach ein Händchen für schlichte, sehr edle Dekoration und triffst damit genau meinen Geschmack.
    Ich mag auch die großen Kaffeetassen lieber und ein weißes Geschirr passt immer. Gerne hüpfe deshalb auch ich in den Lostopf.
    Liebe Grüße und eine wunderschöne Vorweihnachtszeit wünscht Dir
    Claudia

  • Antwort Daniela 22. November 2018 at 4:45

    Hallo. Ein richtig tolles Geschirr. Mit deiner tollen Deko ein perfekter Tisch.

    Da versuche ich doch mal mein Glück.

    Vielen Dank

  • Antwort Kirsten Lohrengel 23. November 2018 at 20:14

    Hallo! Einfach ein super Geschirr , schlicht und zeitlos. Ich möchte es auch gerne auf unserer alten Leinentischdecke zum Advent präsentieren.☕

  • Antwort Doris Winkler 24. November 2018 at 19:12

    Wow toll und so edel. Das Geschirr würde super zu unsere Wohnung mit viel Holz passen.
    Danke für die Inspiration!

  • Hinterlasse eine Antwort