Blumentorte DIY Herbst

Herbstliche Blumentorte

10. Oktober 2014
Hallo ihr Lieben,
ihr seid wirklich die Besten!
So viel positive Resonanz zu meinen Schnur und Papierkürbissen hätte ich gar nicht erwartet!
Obwohl ich ja auch ein Fan von DIY bin,
die schnell und einfach zu machen sind und toll aussehen!
Dafür bedanke ich mich heute mit Blumen bei euch!
Okay…..die Torte habe ich einer Freundin gemacht, die sie zu einer Hochzeit verschenkt hat.
Aber die Fotos sind nur für EUCH!
 Alles was der Garten und die Natur so hergeben haben
wurde zusammengesammelt!

 

Es ist erstaunlich, was im Moment noch so alles blüht
Einiges sogar das zweite Mal, wie der Frauenmantel und die Rosen.

 

 

Die kleinen grünen Zapfen sind von meinen Zypressen, die dieses Jahr ganz viele davon gebildet hat.

 

 

Fette Henne, Rispenhortensie, Gräser, Astern….

 

 

 

….Rosen, Blätter und Zweige vom Knallerbsenstrauch.

 

Die Strohblumen haben dieses Jahr unermüdlich geblüht
und sitzen auch jetzt immer noch voll mit Knospen.

 

Wie ich die Torte mache habe ich euch hier schon mal gezeigt!

 

Da die Torte zu einer Hochzeit gedacht war habe ich aus Sisal noch ein Herz dazu gebunden.

 

 

Die Torte schicke ich zum Friday-Flowerday von  Holunderbluetchen
und wünsche euch ALLEN ein schönes Wochenende!
Teile wenn es dir gefällt!

Das könnte auch was für dich sein

38 Kommentare

  • Antwort Tamm 10. Oktober 2014 at 5:03

    Hübsch geworden.
    Die Stange ist toll, die wurde aber nicht verschenkt, oder?

  • Antwort Tante Mali 10. Oktober 2014 at 5:16

    Guten Morgen liebe Astrid,
    pünklich zum Sonnenaufgang diese reizende Torte – das wird ein strahlender Tag. Ich mag ja deine Torten so gern. Sag, hast du Herbst- Margeriten in deinem Garten, oder hab ich falsch gesehen?
    Ein wundervolles Wochenende
    Elisabeth

  • Antwort Smilla G. 10. Oktober 2014 at 5:32

    Oh Astrid…..ich schwelge gerade in Deinen Blütenträumen und den wunderbaren Bildern dazu!
    Sooo schööön! Diese Torte ist echt klasse geworden und mal was ganz anderes als "nur" ein Blumenstrauss.
    Bei mir sieht es heute viel puristischer aus…..total langweilig gegen Deine Blütenexplosion….und ich merke gerade: ICH WILL AUCH SO NE TORTE!!
    Liebe Grüße
    Smilla

  • Antwort Dällerin 10. Oktober 2014 at 5:45

    Das ist wieder mal eine tolle Idee! Ein herbstliche Blumentorte! Vieles davon habe ich auch im Garten, aber die Blumen so zusammenzustellen, wäre ich nie gekommen. Danke für die Inspiration.
    LG Marita

  • Antwort Brigitte 10. Oktober 2014 at 5:49

    TOLL, TOLL, TOLL!
    liebe grüße Brigitte

  • Antwort Andrea Pircher 10. Oktober 2014 at 5:53

    Ich liebe Blumentorten. Deine ist ganz bezaubernd.
    Liebst Andrea

  • Antwort Siglinde vom Ideentopf 10. Oktober 2014 at 6:04

    zauberhaft, eine wunderbare Idee und ich geh schnell mal schauen, wie du dieses Kunstwerk gezaubert hast
    LG Siglinde

  • Antwort siebenVORsieben 10. Oktober 2014 at 6:15

    Von der Torte hätte ich gerne nicht nur ein Stück – sonder die GANZE!
    Toll sieht die aus.
    Schöne Grüße
    Jutta

  • Antwort PamyLotta 10. Oktober 2014 at 6:36

    Liebe Astrid,
    das ist WUNDERSCHÖN!!!! Da wird sich Deine Freundin sicher freuen und wir freuen uns eben an den Fotos. Die sind nämlich übrigens auch total toll geworden 🙂

    LG
    Pamy

  • Antwort Mit Liebe zum Detail 10. Oktober 2014 at 7:00

    Hallo Astrid,super schön,und ich staune was du noch alles im Garten hast.
    Jetzt muß ich gleich mal meine Zypressen untersuchen,die Früchte sind ja schön,habe ich noch nie beachtet.
    Lg.Edith.

  • Antwort Liebhaberstücke 10. Oktober 2014 at 8:04

    Liebe Astrid,
    sehr schön – eine super Torte. Kannst Du mir die vorbeibringen? Würde
    super auf unseren Esstisch passen :-))
    Ganz tolle Blumen und Früchte hast Du dafür ausgesucht in lauter
    schönen Farben – genau mein Geschmack.
    Lg Christiane

  • Antwort Kerstins Zuhause 10. Oktober 2014 at 8:45

    Hallo Astrid,
    die Torte ist wunderbar geworden.
    Danke für's teilen mit uns!
    Liebe Grüße, Kerstin

  • Antwort Lias Home 10. Oktober 2014 at 8:51

    Liebe Astrid,
    genau nach meinem Geschmack!
    Total klasse deine Naturtorte!!!
    Lieben Gruß
    Lia

  • Antwort Posseliesje 10. Oktober 2014 at 10:02

    Liebe Astrid,
    was für eine schöne Idee. Eine Blumentorte ist ja mal was ganz anderes.
    Ich wünsche Dir auch ein schönes Wochenende.
    Liebste Grüße
    Kerstin B.

  • Antwort Heike 10. Oktober 2014 at 11:15

    Hallo Astrid, sehr "lecker", deine Torte. Die Zusammenstellung der Blüten finde ich sehr gelungen. Überhaupt sind das ganz tolle Fotos in diesem Post.
    Liebe Grüße aus dem Schmiedegarten
    Heike

  • Antwort Anne-Susan von MeineArt 10. Oktober 2014 at 11:56

    Eine Blumentorte! Was für eine tolle Idee und was für wundervolle Aufnahmen, liebe Astrid! Bin ganz hin und weg von den schönen Farben und der üppigen Auswahl! Ganz toll! Ich wünsche dir ein sonniges Wochenende, liebe Grüße
    Anne

  • Antwort Mama³ 10. Oktober 2014 at 12:00

    Einfach nur WOW!
    Wunderschön! Und deine Fotos ebenso 🙂

    LG
    Stephi

  • Antwort Kleine Sternenwolke Annisa 10. Oktober 2014 at 13:14

    Liebe Astrid,
    wie heißt das Lied von Tom und Jerry – ,,Vielen Dank für die Blumen, vielen Dank, wie lieb von Dir!„
    Eine wunderschöne Idee, Blumen auf diese Art zu verschenken.
    Ganz liebe Grüße Annisa

  • Antwort Tanja Obergföll 10. Oktober 2014 at 16:05

    Hallo Astrid,
    Ich schwelge gerade über dier wunderschönen Torte…so schön ist die..
    und gan tolle Fotos sind davon entstanden…
    Dabei vergisst man doch glatt das Herbstwetter.
    Die liebsten Grüße
    Tanja

  • Antwort Nicole B. 10. Oktober 2014 at 17:30

    Eine wunderschöne Idee, die bestimmt immer wieder gut ankommt.
    Und praktisch ist sie auch, denn man kann wirklich fast alles dafür nehmen.
    Danke für die schönen Bilder und Dir einen kuschelingen Abend,
    Nicole

  • Antwort Gerlinde 10. Oktober 2014 at 17:30

    Deine Blumenpracht ist einfach umwerfend Astrid! Das Herz dazu sieht so toll aus! LG Gerlinde

  • Antwort Petra 10. Oktober 2014 at 17:47

    Eine tolle Torte, da würde ich mich auch drüber freuen 😉
    LG Petra

  • Antwort Christine G. 10. Oktober 2014 at 18:03

    Hallo Astrid,
    also deine Blumentort ist ja super. Obwohl ich schon ab und zu in Zeitschriften wie Bloom´s stöbere, habe ich eine Blumentorte noch nie gesehen.
    Schaut sehr professionell und wunderschön aus. Und was der Garten im Herbst alles noch für dieses Blumengeschenk hergibt, ist echt bemerkenswert.
    Ich wünsche dir ein tolles Wochenende und schicke dir ganz liebe Grüße.
    Christine

  • Antwort Schwarzwaldmaidli 10. Oktober 2014 at 18:22

    Eine ganz tolle Idee, die super aussieht.
    Liebe Grüße
    Anette

  • Antwort Deko Traum 10. Oktober 2014 at 18:29

    Hallo Astrid,

    habe schon öfter von Deinen wunderbaren Blumentorten gelesen und sie begeistern mich jedes mal! Ich überlege schon, ob ich das wohl auch so schön hinbekomme. Versuchen werde ich es.
    Recht liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Ingrid

    Ingrid

  • Antwort Lady Stil 10. Oktober 2014 at 19:03

    Hallo Astrid,
    ein Wahnsinns-Arrangement! Bist Du Floristin! Umwerfend! Bin hin und weg!

    Liebe Grüße,
    Moni

  • Antwort Ines 10. Oktober 2014 at 19:28

    Wuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuunderschöne Blumenfotos!!!! Die Torte ein Traum und wie Sie duftet kann ich mir nur zu gut vorstellen.
    Was für ein geniales Hochzeitsgeschenk!

    GLG und schönes Wochenende
    Ines♥

  • Antwort Andy Alltagsfreuden 10. Oktober 2014 at 19:50

    Liebe Astrid,
    der HAMMER- vorallem diese Farben <3
    wow, dein floristisches Händchen hätte ich gerne.
    Glg Andy

  • Antwort maria 10. Oktober 2014 at 20:00

    Wunderschön, alles was der Herbst bietet!

    LG Maria

  • Antwort Sali 11. Oktober 2014 at 8:58

    Das macht Lust auf Herbst-Torte! Einfach nur toll zusammengestellt und fotografiert!
    Liebe Grüße
    Sali

  • Antwort Sylvi 11. Oktober 2014 at 20:44

    liebe aatrid,
    juhu endlich schaffe ich es wieder mal mich zu melden 🙂 eine tolle blumentorte hast du gemacht mit allem möglichen was der garten hergibt 🙂 wow!!
    ach ja liebe astrid aufgrund deines tipps bin ich zu allen te*dis hier im ort gerannt doch leider fand ich dort keine weissen holzsterne 🙁 gibts die evtl nur bei euch in Österreich?
    liebe grüße
    sylvi

  • Antwort let und lini 11. Oktober 2014 at 21:20

    wow Astrid, die Torte ist sooo toll. Eine echt schöne Idee.
    Ich könnt sie gar nicht mehr hergeben, wenn sie nicht vorher ein paar Tage auf unserem Küchentisch gestanden hätte, so hübsch find ich sie. 🙂
    hab ein schönes Wochenende. Liebste Grüße, Martina

  • Antwort angie 12. Oktober 2014 at 10:33

    danke für die tollen bilder, einen schönen sonntag wünscht angie aus deutschland

  • Antwort einfallsReich amy k. 13. Oktober 2014 at 15:01

    sooooooo toll deine blühende torte!!!
    herzlichstherbstliche grüße & wünsche an dich 😉
    amy

  • Antwort glückszaubermädchen 13. Oktober 2014 at 15:13

    Wow, sehr sehr hübsch, die Blumentorte – die Idee ist toll, das ist einmal ein besonderes Geschenk!
    Liebe Grüße,
    Sarah

  • Antwort Holunderbluetchen® 15. Oktober 2014 at 17:01

    Was bei dir alles im Garten wächst…toll !!! Und deine "Torte" sieht einfach wunderschön aus !!!
    Ganz herzliche Grüsse und….bis Freitag ??? helga

  • Antwort Margrit 24. Oktober 2014 at 17:14

    Wunderschön.

    Viele Grüße
    Margrit

  • Antwort Melissa Siebert 29. Oktober 2014 at 15:31

    Hallöchen, liebe Astrid,
    Ich bin schon seit längeren ein Fan von deinen tollen Blog. Vorallem gefällt es mir sehr, wie du alles so schön dekorierst und auch jahreszeitlich zur Geltung oder wie sagt man so schön, in sense setzt.
    Ich habe mir nun auch einen Blog eingerichtet, leider bin ich wie alle anderen es waren anfänger in solchen Sachen und kann, so toll, wie du oder wenn ich mir die anderen Blogs anschaue, deren Einrichtung ect. sicher nicht mithalten. Bin noch ganz am Anfang, was das Dekorieren usw. in diese Richtung angeht. Habe dich aber schon bei mir auf dem Blog verlinkt. http://melissassweethome.blogspot.de/

    Mach weiter so

    Ganz liebe Grüssle von
    Melissa

  • Hinterlasse eine Antwort