Deko Herbst

Minimalistische Herbstdeko

18. September 2018

Eigentlich war für heute ein neues DIY geplant, aber leider ist das Material nicht rechtzeitig angekommen und daher habe ich schnell mal ein paar Fotos von der aktuellen Herbstdeko gemacht.

Die in erster Linie aus meinen selbst gezogenen weißen Kürbissen besteht.

Die Ausdrucke der geometrischen Eichel und Blattposter aus dem Beitrag Herbstliche Tischdeko passen auch zu den neuen Postern, die ich euch letzte Woche gezeigt habe.

Vor 2 Jahren habe ich mir diesen Kürbissamen * bestellt und dieses Jahr aus meiner eigenen Ernte neue Kürbisse gezogen. Das hat hervorragend funktioniert und von einer einzigen Pflanze habe ich ca. 20 Kürbisse bekommen.

*Der Link ist ein Partnerlink. (Wenn ihr darüber einkauft, zahlt Amazon mir eine kleine Provision. Ihr bezahlt aber selbstverständlich nicht mehr.)

Die Kombination Weiß-Gold ist für mich immer noch unschlagbar. So kommen die Glasmurmel-Eicheln auch wieder schön zur Geltung.

Einzig im Herbst findet man bei mir ein paar Farbkleckse. Rot gibt es sonst in unserem Haushalt nicht aber Hagebutten gehören für mich zur Herbstdeko unbedingt dazu auch wenn ich, trotz dicker Garten Handschuhe, immer beim Abschneiden gestochen werde.

Die schwarzen Samtkissen, die ich schon Anfang des Jahres genäht habe sind auch wieder präsent. Samt ist ja auch in der Herbst/Winter Saison 2018 ein heißes Thema und hat es mir total angetan. Daher könnt ihr euch schon auf samtige Beiträge freuen.

Ein besonders schöner Kürbis darf natürlich auch mal unter einer Glasglocke präsentiert werden.

Die schönen Vasen habe ich auch schon mal in diesem Blogbeitrag gezeigt und sie bilden einen tollen Kontrast zu den farbenfrohen Hagebutten.

Die Ernte der Kürbisse war so groß, dass ich einen großen Korb gebraucht habe…. es waren aber 2 Pflanzen. Ein paar klassische Baby Boos sind auch dabei.

 

Teile wenn es dir gefällt!

Das könnte auch was für dich sein

9 Kommentare

  • Antwort Evi - Mrs Greenhouse 18. September 2018 at 5:47

    Hallo liebe Astrid,
    das sieht aber sehr gemütlich bei dir aus!! Und deine Kürbisernte ist ja gigantisch!!
    Werde mir die Kürbissen gleich mal bestellen!!
    Liebe Grüße
    Evi

    • Antwort Astrid von CreativLIVE 18. September 2018 at 10:01

      Diese Jahr war die Ernte aber auch besonders groß und die Freude darüber natürlich auch!

  • Antwort Hilda 18. September 2018 at 9:55

    Liebe Astrid,
    ist es arg, wenn ich sage: Ich freue mich, dass das Material nicht rechtzeitig angekommen ist? Denn, so sehr ich deine DIY-Posts auch liebe (und ich liebe sie wirklich), vermisse ich doch deine reinen Deko-Posts. Der heutige ist ganz nach meinem Geschmack. Da möcht ich am liebsten alles einpacken und bei mir aufstellen – auch wenn es bei mir weniger minimalistisch zugehen würde 😉
    Samen aus den Casperita-Kürbissen zu nehmen, plane ich schon seit Jahren – hab ich aber bisher noch nie geschafft. Aber ich genieße es auch Jahr für Jahr einen kleinen Ausflug ins Mostviertel zu machen um mir die Kürbisse direkt vom Hof zu kaufen.

    Wunderschön ist deine minimalistische Herbstdeko.

    Liebe Grüße
    Hilda

    • Antwort Astrid von CreativLIVE 18. September 2018 at 9:59

      Liebe Hilda, danke für diesen lieben Kommentar. Dann muss ich wohl öfter mal reine Interieur Posts machen. Ich persönlich schaue das ja auch total gerne an. Ein Ausflug nur für Kürbisse würde mir auch gefallen 😉

  • Antwort yna 19. September 2018 at 13:15

    Hallo Astrid,
    so schöne Herbstimpressionen. Und dabei haben wir doch eigentlich noch Hochsommer… 😉
    Ich muss immer wieder feststellen, dass der Herbst gar nicht so doof in Orange-Rot-Braun rüberkommen muss –
    es geht tatsächlich auch anders. Sieht sehr schön aus bei dir ❤
    Lieben Gruß, Yna

    • Antwort Astrid von CreativLIVE 19. September 2018 at 20:55

      In der Natur mag ich die orange-braun Töne aber Zuhause möchte ich sie nicht haben. Zum Glück gibt es Alternativen 😉

  • Antwort Wiebke Weber 19. September 2018 at 20:45

    Hallo Astrid,
    eine sehr stimmige, gelungene Deko!!
    Baby Boos und Hagebutten gehen immer.
    Ich hatte auch eine reiche Babybooernte, dank der Kürbissamen, welche ich bei Dir gewonnen habe. Unglaublich wie viele Kürbisse an einem Pflänzchen reifen.
    Viele Grüße
    Wiebke

    • Antwort Astrid von CreativLIVE 19. September 2018 at 20:53

      Das freut mich aber zu hören, dass was aus den Samen geworden ist, die ich letztes Jahr verlost habe. Meine Ernte ist auch davon!

  • Antwort Sonja 20. September 2018 at 14:40

    Liebe Astrid,
    auch ich lasse mich immer wieder gerne von deiner Deko inspirieren… Schön ist es geworden, die Baby Boos sind toll.
    Liebe Grüße, Sonja

  • Hinterlasse eine Antwort